Video-Interview
05.02.2014

„
Gute Chancen für Erneuerbare“

Nest

Welche Energie-Investitionen sind 2014 lukrativ? Diese und andere Fragen beantwortet unser Finanzkolumnist Gerard Reid im BIZZ energy talk. Reid setzt auf „Renewables 2.0“ und hält Google's milliardenschwere Übernahme des Thermostat-Herstellers Nest für wegweisend.

Ein „großartiges Jahr für Energie-Investoren“ prognostiziert Finanzexperte Gerard Reid im BIZZ energy talk. 2014 werde auch für Elektroauto-Pioniere wie Tesla sowie Hersteller von Brennstoffzellen Profite bringen. Einen „Weckruf für alle“ sieht Reid in der Übernahme der Hightech-Firma Nest, für die der Internet-Riese Google 3,2 Milliarden Dollar zahlte.

Anzeige*

Keywords:
erneuerbare Energien | Google | Nest | Smart Home | Tesla
Ressorts:
Markets

Neuen Kommentar schreiben

 

bizz energy Dezember 2017/Januar 2018

Die aktuelle Ausgabe gibt es ab dem 14.12. am Kiosk oder bei unserem Abonnentenservice unter (Mail:bizzenergy@pressup.de) sowie als E-Paper bei iKiosk oder Readly.

 
 

bizz energy Research

Welche Stellschrauben können Sie drehen, um Ihren Bestandswindpark zu optimieren?
Mithilfe des interaktiven Datentools von bizz energy Research sehen Sie die Effekte auf den Netto-Cashflow.


Link zum Cashflow-Rechner von bizz energy Research