Windbranche
22.06.2015

Siemens stellt vierten Windpark in der Nordsee fertig

fotos: Siemens

Der Technologieriese übergibt die Anlage mit einer Kapazität von 690 Megawatt an den Netzbetreiber Tennet.

 

Anzeige

Die 85 Kilometer vor der Insel Helgoland liegende Offshore-Plattform HelWin2 kann insgesamt rund 900.000 Haushalte mit Strom versorgen. 

„In diesem Jahr haben wir die vier weltweit ersten Offshore-Netzanbindungen dieser Leistungsklasse in effizienter Gleichstromtechnik fertiggestellt“, sagte Tim Dawidowsky, der bei Siemens den Geschäftsbereich Transmission Solutions leitet. 

Mit der Siemens-Technik „können knapp vier Millionen deutscher Haushalte mit auf hoher See erzeugtem Windstrom versorgt werden“, ergänzt Dawidowsky. 

Anzeige

Neben HelWin 2 unterhält der deutsch-niederländische Betreiber Tennet die Nachbar-Plattform HelWin1 (576 Megawatt), BorWin2 (800 Megawatt) vor Borkum und SylWin1 (864 Megawatt) vor Sylt.

 
Jana Kugoth
Keywords:
Offshore Windenergie | Siemens | Tennet | Helgoland
Ressorts:
Finance | Markets

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen