BIZZ-Exklusiv
26.03.2014

„Wärme ist im Koalitionsvertrag nur ein Randthema“

Vaillant
Dr. Carsten Voigtländer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Vaillant Group

Die Politik scheint stromfixiert und Wärmeeffizienz nur am Rande zu thematisieren, sagt Vaillant-Chef Carsten Voigtländer. Aber er sieht auch positive Zeichen: zum Beispiel die Aufstockung des KfW-Programms.

Der Regierungswechsel ist die Chance zur Korrektur der Energiewende in sämtlichen Bereichen. Im Koalitionsvertrag zeigt sich allerdings die Stromfixierung der Politik. Wärme ist nur ein Randthema. Eine schnelle Wende hin zu mehr Wärmeeffizienz ist daher unwahrscheinlich. Dabei könnte die steuerliche Absetzbarkeit von energetischen Sanierungsmaßnahmen schnell und unbürokratisch zur Verbesserung der Situation beitragen. Ohne dieses Instrument bleiben große Potenziale ungenutzt.

Anzeige

Dennoch: Das von CDU/CSU und SPD Beschlossene kann auch Impulse setzen. Die Aufstockung des KfW-Programms, die Synchronisation von Energie-Einsparverordnung und Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz sowie der geplante „Aktionsplan Energieeffizienz“ sind positive Zeichen. Es wird allerdings auch an den im Wärmemarkt tätigen Akteuren selbst liegen, die richtigen Themen in 2014 zu bewegen. Hersteller von Hocheffizienztechnologien wie Vaillant müssen zielstrebig auf ihre Lösungen für die Energiewende hinweisen. Gerade vor dem Hintergrund steigender Energiepreise und des weiter zunehmenden Energieverbrauchs gilt es, den ökonomischen und ökologischen Wert der Energieeffizienz zu betonen. Denn letztlich wird eine Wärmewende nicht nur durch Beschlüsse der Politik, sondern durch überzeugte Hauseigentümer umgesetzt.

Anzeige

Titelbild: Vaillant

Carsten Voigtländer
Keywords:
Vaillant | Carsten Voigtländer | Energiewende | Wärmemarkt | Energieeffizienz
Ressorts:
Governance | Community

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen