Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Politik auf der Suche nach Finanzquellen

Was kostet die Abschaffung der EEG-Umlage?

Eine ganz große Koalition aus Union, SPD und Grünen will die EEG-Umlage abschaffen, am besten schon bis 2025. Was kann das kosten?

Weiterlesen ...

Studie von Agora Energiewende

Wasserstoff-Netze erstmal nur für Stahl und Chemie

Der Thinktank Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoff-Netzen  zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren. Der Bedarf von Stahlwerken und Chemiefabriken sei unstrittig.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Windkraft auf See bleibt ein Sorgenkind

Vor 15 Jahren flogen die Träume von einem durchschlagenden Erfolg von Offshore-Windparks und der Versorgung mit sauberer Energie hoch. Entsprechend groß war die Aufmerksamkeit für das erste deutsche Offshore-Windrad bei Rostock. Was ist seitdem passiert?

Weiterlesen ...

Sonderveröffentlichung

5.000 Megawatt in einem Jahr in einem Land – das schafft keine Atomkraft

Droht eine Renaissance der Atomenergie und wie kann diese verhindert werden? Diese Frage prägte die vom Ökostromer Greenpeace Energy und der Initiative Sayonara Nukes Berlin initiierte Online-Debatte "10 Jahre Fukushima: Atomausstieg und Energiewende in Deutschland und Japan".

Weiterlesen ...

Agorameter

Stromdaten aktuell: Erzeugung und Verbrauch in Deutschland mit freundlicher Genehmigung von Agora Energiewende

Newsletter

bizz energy.
weekly

Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter bizz energy.weekly abonnieren. So bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen außerdem jede Woche einen Text exklusiv vor allen anderen.

Elektromobilität

Voraussetzungen für Ladeinfrastruktur werden endlich besser

Der Bundestag hat das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG) verabschiedet. Mit dem Gesetz sollen klare Vorgaben zum Ausbau Ladeinfrastruktur im Gebäudebereich gemacht werden. Dies gilt als ein wichtiger Baustein für den Hochlauf der E-Mobilität, die weiter Schub bekommt.

Weiterlesen ...

Studie zu Direct Air Capture

CO2-Abscheidung läuft trotz Billionen zu langsam hoch

Auf der direkten CO2-Abscheidung aus der Luft, der Direct-Air-Capture-Technologie (DAC), ruhen große Hoffnungen beim Klimaschutz. Diese dämpft eine neue Studie der Universität San Diego in Kalifornien.

Weiterlesen ...

Novelle Energiewirtschaftsrecht

Ökostromer freuen, Gasnetzbetreiber ärgern sich

Streit ist bei dem heute vom Kabinett beschlossenen Gesetzentwurf zum Energiewirtschaftsrecht programmiert - nicht nur um Wasserstoffnetze, sondern auch um die neue Stromkennzeichnung.

Weiterlesen ...

meistgelesene Beiträge

Erneuerbaren-Ausbau
Bundesrat krempelt EEG-Entwurf gründlich um

Weiterlesen ...

Alternative Antriebe
Keyou will Diesel-Motoren auf Wasserstoff umrüsten

Weiterlesen ...

Beschluss des Bundeskabinetts
EEG 2021 wird ein ganz kleiner Wurf

Weiterlesen ...

Umwelthilfe legt Schreiben von Scholz offen

Finanzminister wollte Deal: Nord Stream 2 gegen US-Frackinggas

Ein heute bekannt gewordenes Schreiben von Bundesfinanzminister Scholz bestätigt einen lange gehegten Verdacht: Deutschland wollte den USA die Zustimmung zu Nord Stream 2 mit Milliardenzusagen für den Bau von Gasterminals und den Import von Fracking-Gas de facto abkaufen.

Weiterlesen ...

Agro-Photovoltaik nun im EEG

Solarmodule können gute Gärtner sein

Neuerdings fördert die Bundesregierung übers EEG auch Agrar-Photovoltaik. Ökostromerzeugung passt zur Landwirtschaft und hat in dieser Kombination auch eine bessere Lobby.

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021

Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Der Trend zu Jahresbeginn bestätigt sich im Januar: Die Energiepreise sind gegenüber Ende 2020 gestiegen, liegen aber weiter unter dem Vorjahresniveau.

Weiterlesen ...

Regierung setzt RED-II-Richtlinie um

Ladestrom und Wasserstoff sollen Biosprit beerben

Es ist eine der letzten energiepolitischen Entscheide bis zur Wahl: Die Umsetzung der Erneuerbaren-Energie-Richtlinie (RED II) der EU in Deutschland. Regelungen dafür beschloss das Bundeskabinett jetzt.

Weiterlesen ...