Windenergie
06.08.2013

Deutschland finanziert Großprojekt in Schweden

Foto: Enercon

Die halbstaatliche KfW Ipex-Bank stellt gemeinsam mit der schwedischen Bank SEB ein Darlehen von 84 Millionen Euro für das größte europäische Windparkprojekt in Schweden bereit. Bis 2020 sollen über 1.000 Windturbinen im Norden des Landes aufgestellt werden.

Das Megaprojekt Markbygden in Lappland liegt in den Händen des Entwicklers Svewind. Bisher sind dort erst zwölf Anlagen am Netz. Mit der Finanzspritze der KfW Ipex und der SEB sollen weitere 36 Anlagen dazukommen. Das Investionsvolumen für die Bauphase liegt bei 150 Millionen Euro. Im kommenden Jahr will Svewind 75 Windräder auftstellen. Der Projektentwickler ist das Joint-Venture eines deutschen Unternehmers und des Turbinenherstellers Enercon, der die Anlagen liefert. 

Anzeige

Anzeige

Svewind will bis zum Jahr 2020 in der Nähe des Polarkreises insgesamt 1.101 Windenergieanlagen mit einer Leistung von vier Gigawatt errichten. Die Windverhältnisse dort sind vergleichbar mit denen in der Nordsee. Das größte europäische Windenergieprojekt soll genug Strom produzieren, um acht Prozent des schwedischen Strombedarfs zu decken. 

Regierung setzt auf grünen Strom

Schweden gehört mit einem Anteil von 48 Prozent erneuerbarer Energien am Gesamtverbrauch bereits zur europäischen Spitze. Den größten Anteil hat die Wasserkraft. Der Anteil soll in den kommenden Jahren weiter wachsen. Die Regierung in Stockholm fördert den Ausbau über ein Quotensystem.

 

 

 

Karsten Wiedemann
Keywords:
Enercon | Svewind | KfW Ipex | SEB | Projektfinanzierung
Ressorts:
Finance

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen