Green IT
23.04.2014

Googles größtes Ökostrom-Geschäft

depositphotos

Der Internet-Riese Google sichert sich für die Ökostrom-Versorgung seiner Rechenzentren eine Windenergie-Leistung von über 400 Megawatt in Iowa. Verkäufer ist Midamerican Energy, das Energieunternehmen des US-Topinvestors Warren Buffett.

Just zum gestrigen Tag der Erde („Earth Day“) hat das Energieunternehmen des US-Investors Warren Buffett, Midamerican Energy, den Verkauf einer Windenergie-Leistung von bis zu 407 Megawatt verkündet. Käufer ist IT-Riese Google, der in Iowa ein Rechenzentrum mit dem grünen Strom versorgen möchte. Der Strom soll von mehreren Projekten kommen, die Teil eines 1.050 Megawatt großen Windenergie-Ausbauprogramms von Midamerican sind. Bis Ende 2015 möchte die Buffett-Tochter dafür alle Anlagen am Netz haben. 

Anzeige

Anzeige

Für Google ist es nach Unternehmensangaben der siebte und bisher größte Erwerb von erneuerbaren Energien. Insgesamt erhöht sich damit die Erneuerbaren-Leistung des Konzerns auf über 1.000 Gigawatt. 

Im einem Cloud-Computing-Bericht lobte jüngst Greenpeace die Energiepolitik von IT-Konzernen wie Apple, Google oder Facebook. Apple hätte das gesetzte Ziel, seine Rechenzentren zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien zu betreiben, bereits erreicht. Google und Facebook liegen demnach immerhin bei einem Erneuerbaren-Anteil von fast 50 Prozent. Besonders schlecht schnitten in dem Bericht die Dienste Amazon und Twitter ab, mit einem Erneuerbaren-Anteil von 15 Prozent und 21 Prozent. 

Google ist indes nicht nur in den USA, sondern zum Beipiel auch in Deutschland bei den erneuerbaren Energien aktiv. Zusammen mit dem Hamburger Solarinvestor Capital Stage betreibt der US-Konzern  den 19 Megawatt großen Solarpark Brandenburg.

 
Daniel Seeger
Keywords:
Google | Cloud Computing | Green IT | Warren Buffett | USA
Ressorts:
Markets

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen