Energiemarkt
24.02.2014

Industriegewerkschaft will nationalen Betreiber für deutsche Steinkohle

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie schlägt eine nationale Betreibergesellschaft für die deutschen Steinkohle-Kraftwerke vor. Eon, RWE, Vattenfall und Co. könnten so ihre oft verlustträchtigen Kraftwerke abgeben.

Der Betrieb der deutschen Steinkohle-Kraftwerke sei innerhalb einer nationalen Betreibergesellschaft effizienter als in Konkurrenz, sagt Michael Vassiliadis, Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE). Die fünf größten Energieversorger RWE, Eon, Vattenfall, EnBW und Steag könnten ihre Kraftwerke an eine zu gründende Betreibergesellschaft abgeben, der Preis wäre noch festzulegen. Mit diesem Vorschlag reagierte Vassiliadis jüngst auf die zunehmend angespannte wirtschaftliche Situation vieler Steinkohle-Kraftwerke. Große Energieversorger wie RWE und Vattenfall mussten vor kurzem Milliarden-Summen abschreiben – ein Großteil entfiel dabei auf konventionelle Kraftwerke.

Anzeige

Anzeige

er Betrieb der deutschen Steinkohle-Kraftwerke sei innerhalb einer nationalen Betreibergesellschaft effizienter als in Konkurrenz, sagt Michael Vassiliadis, Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE). Die fünf größten Energieversorger RWE, Eon, Vattenfall, EnBW und Steag könnten ihre Kraftwerke an eine zu gründende Betreibergesellschaft abgeben, der Preis wäre noch festzulegen. Mit diesem Vorschlag reagierte Vassiliadis jüngst auf die zunehmend angespannte wirtschaftliche Situation vieler Steinkohle-Kraftwerke. Große Energieversorger wie RWE und Vattenfall mussten vor kurzem Milliarden-Summen abschreiben – ein Großteil entfiel dabei auf konventionelle Kraftwerke.

Daniel Zugehör
Keywords:
Steinkohle | Eon | RWE | Steag | Vattenfall | EnBW | Industriegewerkschaft
Ressorts:
Finance | Markets

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen