Klimaschutz
03.12.2014

Klimaschutzpaket verabschiedet

Das Bundeskabinett beschließt Maßnahmenpaket zum Klimaschutz, wichtige Stellschraube ist die Energieeffizienz.

 

Anzeige

Am Mittwoch hat das Kabinett das Klima- und Energiepaket beschlossen, meldet die Nachrichtenagentur Reuters. Das Paket dokumentiert Maßnahmen, mit denen die Bundesregierung die Klimaschutzziele 2020 doch noch erreichen will.

Eine wichtige Stellschraube sieht die Bundesregierung in der Steigerung der Energieeffizienz. Im Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz sind deshalb Maßnahmen zum Energiesparen gelistet. Unter anderem sieht der Plan vor, die Sanierungsquote von Gebäuden durch die Einführung einer steuerlichen Abschreibung zu erhöhen.

Anzeige

In den nächsten sechs Jahren soll der CO2-Austoß um 40 Prozent im Vergleich zum Basisjahr 1990 gedrückt werden.

Bevor die Maßnahmen umgesetzt werden, bedarf es jedoch noch einer Reihe von Erneuerung diverser Verordnungen und Gesetze.

Jana Kugoth
Keywords:
NAPE | Klimaschutzziele | Bundesregierung | Kabinettsbeschluss
Ressorts:
Governance | Markets

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen