Geschlossene Fonds
22.07.2013

Lacuna: Vertriebsstart für Windpark Töpen

Depositphotos.com
Windenergie zählt zu den effizientesten Technologien. In Deutschland liegt die installierte Kapazität bei 30 Gigawatt.

Die Regensburger Fondsboutique Lacuna hat mit dem Vertrieb des Windparks Töpen begonnen. Investoren beteiligen sich am Bau des größten Windparks in Bayern.

Über den Fonds beteiligen sich Investoren an fünf Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von jeweils 2,3 Megawatt. Das Projekt finanziert den vierten Abschnitt des größten zusammenhängenden Windparks in Bayern. Der Netzanschluss ist für Dezember diesen Jahres geplant.

Anzeige

Der Fonds hat eine Laufzeit von 20 Jahren und konnte sich durch den Vertriebsstart in diesem Jahr noch die aktuellen Konditionen des EEG sichern. Lacuna rechnet mit einer Gesamtausschüttung für Investoren von 232 Prozent. „Durch die Verlängerungsoption unserer Pachtverträge – und damit die Möglichkeit des Weiterbetriebs – können zusätzliche Erträge erwirtschaftet werden“, erklärt Ingo Grabowsky, Vertriebsdirektor bei Lacuna. 

Anzeige

Kurzentschlossene Investoren können sich bis zum 31. August einen Frühzeichnerbonus in Höhe von zwei Prozent und bis zum 31. Oktober von einem Prozent sichern.

Die Arbeiten in Bayern hat das Fondshaus Lacuna im Jahr 2011 begonnen. Bis 2014 sollen in der Region Hof fünf Windparkabschnitte mit einer Gesamtleistung von insgesamt 60 Megawatt entstehen. Nach dem Windpark Töpen, soll noch in diesem Herbst mit den Arbeiten an einem fünften Projekt begonnen werden. 

Laut Bundesverband Windenergie verfügt Bayern mit 41 Gigawatt über das größte Flächenpotenzial für Windenergie in ganz Deutschland. Zum Vergleich: In Niedersachsen, das für seine Windenergie bekannt ist, sind es nur 26 Gigawatt.

 
TG
Keywords:
Lacuna | Onshore-Wind | Energiefonds | Windenergie | Projektfinanzierung
Ressorts:
Finance

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen