Personalie
05.09.2014

Neuer CEO bei Siemens Wind Power

Siemens
Siemens-Windturbinen im Windpark Euros Yurikogen an der Nordwestküste Japans

Nachdem Thomas Richterich Vorstand bei Nordex war, interimsweise Vestas Europa-Geschäft leitete, kümmert er sich nun bei Siemens um den Onshore-Bereich.


Anzeige

Thomas Richterich wird neuer CEO bei Siemens Wind Power, gab der Konzern heute bekannt. Richterich war zuvor Vorstand bei dem Windanlagenbauer Nordex, dann Interimsleiter Central Europe beim dänischen Konkurrenten Vestas.

Am Montag übernimmt Richterich die Leitung des Onshore-Geschäfts bei Siemens. Er löst Jan Kjaersgaard ab, der noch im September neuer CEO des dänischen Offshore-Stahlbauers Bladt Industries wird.

Anzeige

div class="inline-image" style="width:226px;">

Thomas Richterich wird neuer CEO bei Siemens Wind Power, gab der Konzern heute bekannt. Richterich war zuvor Vorstand bei dem Windanlagenbauer Nordex, dann Interimsleiter Central Europe beim dänischen Konkurrenten Vestas.

Am Montag übernimmt Richterich die Leitung des Onshore-Geschäfts bei Siemens. Er löst Jan Kjaersgaard ab, der noch im September neuer CEO des dänischen Offshore-Stahlbauers Bladt Industries wird.

Daniel Zugehör
Keywords:
Thomas Richterich | Siemens | Siemens Wind Power | Vestas | Nordex | Windenergie | Onshore-Wind
Ressorts:
Community

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen