Personalie
18.12.2012

Neuer Geschäftsführer beim BEE

Bundesverband Deutscher Stiftungen
Der neue BEE-Geschäftsführer Hermann Falk

Nach intensiver Suche stellt der Bundesverband Erneuerbare Energie Hermann Falk als neuen Geschäftsführer vor. Zuvor war ein anderer Kandidat kurzfristig abgesprungen.

Hermann Falk übernimmt ab dem 1. Februar 2013 die operativen Geschäfte beim Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE). Zuvor war der 45-Jährige unter anderem Aufsichtsratsvorsitzender der Naturstrom AG und bekleidete Beratungsfunktionen etwa bei den Verbänden für Biogas oder Windenergie. Derzeit ist der Jurist als stellvertretender Generalsekretär für den Bundesverband Deutscher Stiftungen tätig. Falk folgt auf Björn Klusmann, der Anfang 2012 zum Wörrstädter Projektierer Juwi ging. In der Zwischenzeit bekleidet Harald Uphoff als Interimslösung die Position des Geschäftsführers. 

Anzeige

Anzeige

ermann Falk übernimmt ab dem 1. Februar 2013 die operativen Geschäfte beim Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE). Zuvor war der 45-Jährige unter anderem Aufsichtsratsvorsitzender der Naturstrom AG und bekleidete Beratungsfunktionen etwa bei den Verbänden für Biogas oder Windenergie. Derzeit ist der Jurist als stellvertretender Generalsekretär für den Bundesverband Deutscher Stiftungen tätig. Falk folgt auf Björn Klusmann, der Anfang 2012 zum Wörrstädter Projektierer Juwi ging. In der Zwischenzeit bekleidet Harald Uphoff als Interimslösung die Position des Geschäftsführers. 

Die Suche des BEE nach einem neuen Geschäftsführer hatte sich in die Länge gezogen, nachdem der ursprünglich ausgewählte Kandidat seine Zusage aus persönlichen Gründen kurzfristig zurückgezogen hatte und das Ausschreibungsverfahren wiederholt werden musste. 
Redaktion
Keywords:
BEE | erneuerbare Energien
Ressorts:
Community

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen