Politik
Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Nordstream 2
Braucht Deutschland mehr oder weniger Erdgas?

Weiterlesen ...

Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Strom
Nordstream 2
Braucht Deutschland mehr oder weniger Erdgas?

Weiterlesen ...

Kommende EEG-Novelle
Umweltministerium wiederholt 80-Prozent-Forderung

Weiterlesen ...

Entwurf des Monitoringberichts
Stromhandel sorgt für mehr Wegwerfstrom

Weiterlesen ...

Mobilität
Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Kommunalverband kritisiert Wirtschaftsminister
"Spitzenglättung" hilft bei E-Auto-Anschluss

Weiterlesen ...

Studie zu vernetztem Fahren
Smarte Autowelt schluckt viel Energie

Weiterlesen ...

Wärme
Zitat
Wasserstoff als "Champagner der Energiewende" zu sehen, ist Quatsch
Zukunft-Gas-Chef Kehler
"Wir brauchen eine klimaneutrale Volksenergie"

Weiterlesen ...

Konzept für Klimaneutralität
Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz
Strom macht Heizpilze kaum besser

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Kommunalverband kritisiert Wirtschaftsminister
"Spitzenglättung" hilft bei E-Auto-Anschluss

Weiterlesen ...

Umwelthilfe kritisiert Netzplanung
"Grüne" Leitungen - nur für Strom oder auch für Gas?

Weiterlesen ...

Studie zu globalem Energiesystem
Sechs Milliarden Tonnen CO2 für Powerfuels

Weiterlesen ...

Prosumer
Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen
Ökostromer verdreifacht seine Windkraft-Kapazität

Weiterlesen ...

Gesetzesvorschlag
Aus EEG-gefördertem endlich echten Grünstrom machen?

Weiterlesen ...

Streit um Datenschutz

Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

An der Datenflut, die autonomes Fahren erzeugt, sind auch staatliche Stellen interessiert. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) lehnt entsprechende Ideen aus dem Verkehrsministerium ab.

Weiterlesen ...

Nordstream 2

Braucht Deutschland mehr oder weniger Erdgas?

Während sich die Auseinandersetzung um Nordstream 2 verschärft, sind sich die Experten uneins, ob Deutschland und Europa künftig überhaupt diese Mengen an Erdgas benötigt.

Weiterlesen ...

Sinkende Bürgerbeteiligung

Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Immer weniger Ökostrom-Anlagen sind in der Hand von Bürgerinnen und Bürgern. Der Anteil von Windkraft und Solaranlagen im Eigentum von Privatleuten und Landwirten ist auf rund 40 Prozent gesunken. Zugenommen hat der Einfluss von Konzernen, Banken und Investmentfonds.

Weiterlesen ...

Agorameter

Stromdaten aktuell: Erzeugung und Verbrauch in Deutschland mit freundlicher Genehmigung von Agora Energiewende

Newsletter

bizz energy.
weekly

Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter bizz energy.weekly abonnieren. So bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen außerdem jede Woche einen Text exklusiv vor allen anderen.

Flüssiggas-Import

LNG-Terminal Stade rechtlich fragwürdig

Brunsbüttel, Wilhelmshaven, Stade - mit den deutschen LNG-Terminals geht es so recht nicht voran. Jetzt legt die Deutsche Umwelthilfe ein Gutachten vor zum Großprojekt an der Unterelbe in Stade.

Weiterlesen ...

Zukunft-Gas-Chef Kehler

"Wir brauchen eine klimaneutrale Volksenergie"

Zitat
Wasserstoff als "Champagner der Energiewende" zu sehen, ist Quatsch

Was heute Erdgas ist, wird morgen Wasserstoff oder Biomethan sein, beschreibt Timm Kehler, Chef der Brancheninitiative "Zukunft Gas", im Interview den kommenden Switch in eine dekarbonisierte Welt "grüner" Moleküle.

Weiterlesen ...

Braunkohleausstieg

Koalition schleust RWE-Leag-Vertrag durch Bundestag

Mit den Stimmen von Union und SPD gab der Bundestag am Mittwochabend der Regierung grünes Licht, den umstrittenen öffentlich-rechtlichen Vertrag zum Braunkohleausstieg zu unterzeichnen.

Weiterlesen ...

meistgelesene Beiträge

Erneuerbaren-Ausbau
Bundesrat krempelt EEG-Entwurf gründlich um

Weiterlesen ...

Beschluss des Bundeskabinetts
EEG 2021 wird ein ganz kleiner Wurf

Weiterlesen ...

Erneuerbare
Union tastet sich an EEG-Reform heran

Weiterlesen ...

Nord Stream 2

Energieökonomin Kemfert kritisiert "Brückentechnologie-Theater"

Die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 sorgt weiter für Diskussion. Das Land Mecklenburg-Vorpommern wird eine Stiftung für Umwelt- und Klimaschutz gründen, die auch den Pipeline-Bau fördern soll. Die Energieökonomin Claudia Kemfert bezeichnet dies als "Fake".

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Weil reicht das EEG 2021 nicht aus

Für das Windkraft-Land Niedersachsen reicht das seit Jahresanfang geltende EEG 2021 nicht aus. Wirtschaftsminister Altmaier hält es für einen zentralen Schritt für die Energiewende.

Weiterlesen ...

Uniper-Konzern

Datteln 4 soll bis 2038 am Netz bleiben

Uniper will das Steinkohlekraftwerk Datteln 4 bis zum Jahr 2038 betreiben, verkündete das Unternehmen jetzt. Ob das mit dem Kohleausstiegsgesetz zusammenpasst, ist aber offen.

Weiterlesen ...

Umwelthilfe kritisiert Netzplanung

"Grüne" Leitungen - nur für Strom oder auch für Gas?

In den nächsten Jahren weitere Milliarden in ein fossiles Erdgasnetz zu investieren, passt nicht zu den Klimazielen in Deutschland, sagt die Deutsche Umwelthilfe (DUH). Sie fordert einen Stopp der Planungen sowie eine integrative Sicht auf die künftig "grünen" Strom- und Gasnetze.

Weiterlesen ...

Helgenberger, IASS Potsdam:

"Die Menschen wollen keine solaren Almosen"

Zitat
Nur eine "Wasserstoffregion für Europa" zu sein - da bleibt ein breiter Rückhalt unwahrscheinlich

Erneuerbare können ländliche Regionen im globalen Süden elektrifizieren – wenn sie für die Menschen und nicht ausschließlich fürs Klima gedacht werden, betont Sebastian Helgenberger, Forscher am Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) in Potsdam.

Weiterlesen ...

Erneuerbaren-Ausbau

Bundesrat gibt grünes Licht für EEG-Reform

Der Bundesrat stimmte bei aller Kritik in der letzten Sitzung 2020 für die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Zuvor hatte der Bundestag zugestimmt. Nächstes Jahr soll schon wieder nachgebessert werden.

Weiterlesen ...

Energiepolitik

EU-Staaten und Norwegen gehen Wasserstoff-Allianz ein

Deutschland plant mit anderen EU-Staaten und Norwegen ein gemeinsames Wasserstoff-Projekt. Vereinbart wurden Investitionen in Milliardenhöhe. Auch der Energiekonzern RWE gibt dem Thema Wasserstoff weiter Gewicht.

Weiterlesen ...