Windbranche
16.11.2015

Siemens baut 12 Windmühlen für französische Region Champagne-Ardennes

foto: Siemens

Der Münchner Technikriese übernimmt auch für 20 Jahre die Wartung der neuen Anlagen.

Siemens hat einen Auftrag über die Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von zwölf Windturbinen erhalten. Mit den Anlagen soll der Windpark „Les Gourlous“ in der nordfranzösischen Champagne-Ardennes Region eine Gesamtleistung von 38,4 Megawatt erreichen – genug Strom für umgerechnet rund 35.000 Haushalte, wie der Konzern am heutigen Montag mitteilte.

Anzeige

Die Fertigstellung des Parks der österreichischen W.E.B. Windenergie ist für November 2016 geplant. 

Anzeige

iemens hat einen Auftrag über die Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von zwölf Windturbinen erhalten. Mit den Anlagen soll der Windpark „Les Gourlous“ in der nordfranzösischen Champagne-Ardennes Region eine Gesamtleistung von 38,4 Megawatt erreichen – genug Strom für umgerechnet rund 35.000 Haushalte, wie der Konzern am heutigen Montag mitteilte.

Die Fertigstellung des Parks der österreichischen W.E.B. Windenergie ist für November 2016 geplant. 

Innerhalb des vergangenen Jahres hat Siemens nach eigenen Angaben insgesamt 127 Megawatt Windleistung in Frankreich installiert.

Jana Kugoth
Keywords:
Windpark | Siemens | Frankreich | Champagne-Ardennes | W.E.B. Windenergie
Ressorts:
Finance | Markets

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen