Elektromobilität
29.11.2016

Smartes Laden fürs E-Auto

Foto: BMW
Künftig soll das E-Auto selbst entscheiden, wann es sich betanken lässt.

Der Autobauer BMW hat eine Software entwickelt, die berechnet, wann das heimische Laden am günstigsten ist – und das Auto daraufhin automatisch Strom tanken lässt.

Ab nächstem Jahr sollen E-Autos selbst berechnen können, wann sie an der heimischen Steckdose am besten laden. Möglich machen soll das ein neuer smarter Dienst mit den Namen Digital Charging Service (DCS), den der Münchner Autobauer BMW Anfang dieser Woche ankündete.

Anzeige

Sobald die Autobesitzer ihren Wagen zu Hause an Steckdose oder Ladestation schließen, soll DCS berechnen, wann sich das Laden lohnt und automatisch zu diesen Zeiten den Strom ziehen. Durch die Angabe der gewünschten nächsten Abfahrtszeit könne der Dienst laut seinen Entwicklern wissen, welcher Zeitraum ihm dafür zur Verfügung steht. Nach einer Einführungsphase werden auch markenfremde Autos den Dienst nutzen dürfen, verspricht BMW.

Anzeige

Wer Zuhause selbst Grünstrom produziert – etwa per eigenem Solarpaneel – hat davon nicht immer gleich viel zu Verfügung. Abhängig von Wetter und Verbrauch schwanken die fürs Auto übrigen Stromreserven. Anhand aktueller Wetterprognosen und bekannter Verbrauchsdaten von Waschmaschine, Kühlschank und Co. werde das Programm laut BMW errechnen, wann ausreichend Sonnenstrom erzeugt und getankt werden kann - und sauge den Strom bei eingestecktem Ladekabel automatisch zu diesen Zeiten. Auch wer einen zeitlich variablen Stromtarif nutzt, kann nach Plan der DCS-Entwickler profitieren, ganz ohne selbst Hand an den Stecker legen zu müssen. Mithilfe der Tarifinformationen soll das Auto per DCS selbst den geldbörsenfreundlichsten Ladezeitpunkt erkennen und nutzen.

Tim Lüdtke
Keywords:
Elektromobilität | BMW | Digital Charging Service | Laden | Ladesäule | Digitalisierung
Ressorts:
Technology

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen