Personalie
23.05.2013

Steinkamp neuer EWI-Präsident

Der Chef des Energieversorgers Rheinenergie beerbt den noch RWE-Vorstand Leonard Birnbaum als Präsident des EWI-Forschungsinstituts.

Die Mitgliederversammlung der Fördergesellschaft des Energiewirtschaftlichen Instituts der Uni Köln (EWI) hat Dieter Steinkamp, Vorstandschef der Rheinenergie, zum neuen Präsidenten gewählt. Er löst dabei Leonard Birnbaum ab, der sich nach dreijähriger Amtszeit nicht wieder für eine Neuwahl zur Verfügung stellte. 

Anzeige

Birnbaum, lange Zeit Vorstand des Essener Energieversorgers RWE, wechselt auch hauptberuflich den Posten: Zum 1. Juli 2013 soll er beim Konkurrenten Eon Vorstand für Technologie und Großprojekte werden. Zeitweise galt er als heißer Kandidat für den RWE-Chefposten.

Anzeige

Das Forschungsinstitut EWI aus Köln gilt als wirtschaftsnah. Es erhält Geld von der Fördergesellschaft sowie von einem Konsortium, bestehend aus dem Land Nordrhein-Westfalen und den Unternehmen Eon und RWE. 

 

 

 

 

 

Redaktion
Keywords:
EWI | RWE | Eon | Leonhard Birnbaum | Dieter Steinkamp
Ressorts:
Community

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen