Politik

Erneuerbaren-Ausbau

Bundesrat krempelt EEG-Entwurf gründlich um

Weiterlesen ...

Europäische Union

DUH: Methan-Strategie ist zu lasch

Weiterlesen ...

Umweltpolitik

Studie für "Fridays" fordert drastischen Klimaschutz

Weiterlesen ...

Strom

Kolumne

Strom- und Gasnetz zusammen planen?

Weiterlesen ...

IAEA-Chef Grossi

Atomkraft ist Teil der Klima-Lösung

Weiterlesen ...

Rechtsstreit vor dem Ende

Vattenfall will Berliner Netz an Berlin verkaufen

Weiterlesen ...

Mobilität

Autonome Lkw

Waymo fährt auf Daimler-Trucks ab

Weiterlesen ...

Autoexperte sieht sinkende SUV-Akzeptanz

Weiterlesen ...

3. Fußverkehrskongress

Fußverkehr in rückläufiger Bewegung

Weiterlesen ...

Wärme

Konzept für Klimaneutralität

Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz

Strom macht Heizpilze kaum besser

Weiterlesen ...

Vorschläge für emissionsärmere Gebäude

Erneuerbaren-Verband fordert höheres Tempo bei Wärmewende

Weiterlesen ...

Sektoren Kopplung

7-Punkte-Plan zur Wasserversorgung

Erst Mensch und Tier, dann Golfplatz

Weiterlesen ...

Konzept für Klimaneutralität

Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Weiterlesen ...

Konferenz

EU will bei Wasserstoff vorne liegen

Weiterlesen ...

Prosumer

Post-EEG-Anlagen

Große Netzbetreiber befürworten Prosumer-Profile

Weiterlesen ...

EEG 2021

Neuer Standard für Prosumer-Profile

Weiterlesen ...

Zitat
Klimaziel braucht 100.000 solare Megawatt Mitte der 2020er Jahre

EEG 2021

"Solarstromer dürfen für Weiterbetrieb nicht draufzahlen"

Weiterlesen ...

Kolumne

Strom- und Gasnetz zusammen planen?

Parallel zum EEG 2021 berät der Bundestag auch über den Bundesbedarfsplan Elektrizität. Wie schon 2012 und 2016 könnte der Plan einfach durchgewunken werden – trotz grundsätzlicher Kritik. So setzen sich Experten dafür ein, Strom- und Gasnetze endlich gemeinsam zu planen.

Weiterlesen ...

IAEA-Chef Grossi

Atomkraft ist Teil der Klima-Lösung

Das Werben für die Atomkraft gehört zum Auftrag der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA).  Deren Chef, Rafael Grossi, kommt jetzt zu Gesprächen nach Berlin.

Weiterlesen ...

Rechtsstreit vor dem Ende

Vattenfall will Berliner Netz an Berlin verkaufen

Wende im Rechtsstreit um das Berliner Stromnetz: Der Energiekonzern Vattenfall will das Netz an das Land verkaufen - für vielleicht zwei Milliarden Euro.

Weiterlesen ...

ADVERTORIAL

Strom mit E.ON erfolgreich vermarkten

Die Vermarktung von Strom ist mittlerweile auch für Neubauanlagen ohne Förderung lukrativ geworden. Ganz gleich, ob Sie eine Anlage mit oder ohne EEG-Förderung im Neubau oder Bestand haben: E.ON macht Ihnen gern ein individuelles Angebot für die Vermarktung Ihres erzeugten Stroms. Gerne auch für Ihre KWK-Anlage.

Weiterlesen auf eon.de

Das neue bizz energy

 

„Ziel ist es, hochwertigen und kritischen Journalismus zur Energiewende zu liefern - aktuell, streitbar, fundiert und offen für originelle Gedanken und Ideen.“

Erfahren Sie mehr! 

Newsletter

bizz energy.
weekly

Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter bizz energy.weekly abonnieren. So bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen außerdem jede Woche einen Text exklusiv vor allen anderen.

Konzept für Klimaneutralität

Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Erneuerbare, Wasserstoff, Einsparen und für die "Rest"-Emissionen CCS - so könnte Deutschland ab 2050 klimaneutral sein, zeigt eine heute veröffentlichte Studie der Thinktanks Agora Energiewende und Agora Verkehrswende sowie der Stiftung Klimaneutralität.

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz

Strom macht Heizpilze kaum besser

Um den Einsatz von Heizpilzen im kommenden Corona-Winter ist eine heiße Debatte entbrannt. Geräte, die statt Gas Strom nutzen, kommen dabei in der Energie- und Klimabilanz nicht entscheidend besser weg.

Weiterlesen ...

Erneuerbaren-Anteil

Schulze peilt 75 Prozent Ökostrom an

Ob Ökostrom in Deutschland 2030 einen Anteil von 65 Prozent haben wird, ist unklar - die Bundesumweltministerin peilt schon jetzt 75 Prozent an.

Weiterlesen ...

meistgelesene Beiträge

Erneuerbaren-Ausbau

Bundesrat krempelt EEG-Entwurf gründlich um

Weiterlesen ...

Erneuerbare

Union tastet sich an EEG-Reform heran

Weiterlesen ...

Analyse

Die Tücken des Braunkohle-Vertrages

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen

Große Netzbetreiber befürworten Prosumer-Profile

Für Solarstromer, die ab 2021 aus der EEG-Förderung fallen, schlägt der Thinktank Agora Energiewende besondere Lastprofile für kleinere Photovoltaik-Anlagen vor. An der Idee finden auch die vier großen Netzbetreiber Gefallen. 

Weiterlesen ...

Sonnenstrom vom Dach

Der Traum vom solaren Rollout lebt

Alle paar Jahre kommt eine Studie auf den Markt, die darüber aufklärt, wieviele Dächer mit Photovoltaik vollzubekommen wären. Die neueste legt Energy Brainpool im Auftrag der EWS Schönau vor.

Weiterlesen ...

Bilanz Ende September

Weniger Strom verbraucht, aber mehr grüner

Ökostrom erreichte bis Ende September 2020 einen Anteil von rund 48 Prozent am Strommarkt- auch dank eines gesunkenen Verbrauchs.

Weiterlesen ...

EEG-Novelle

Entwurf zum EEG bleibt hinter Erwartungen

Die geplante EEG-Novelle soll einen schnelleren Zubau von erneuerbaren Energien ermöglichen. Das Bundeskabinett hat nun einen überarbeiteten Gesetzesentwurf beschlossen. Die Erneuerbaren-Branche ist dennoch unzufrieden und hofft auf Nachbesserungen durch das Parlament.

Weiterlesen ...

Studie

Asien bei Stromspeicher-Patenten vorne

Ob Elektroauto oder Energiewende: Stromspeicher werden immer wichtiger. Asien hat dabei technologisch die Nase vorne. Doch Deutschland und Europa haben eine Chance.

Weiterlesen ...

Gericht stoppt irreführende Grünstrom-Werbung

Gericht in Schleswig-Holstein verbietet Werbung mit "grünem Regionalstrom", weil dieser nicht allein aus der "Nachbarschaft" stammt

Weiterlesen ...

Klimaziel

EU-Kommission hält 55 Prozent für "machbar"

Die EU-Kommission will einen Plan vorlegen, um die Treibhausgasemissionen der Staatenunion bis 2030 noch stärker zu senken - auf minus 55 Prozent im Vergleich zu 1990.

Weiterlesen ...