Elektromobilität
05.10.2016

Tesla rast in den Marken-Olymp

Foto: Tesla
Mit dem Model S ist Tesla bekannt geworden.

Das bekannteste E-Auto baut Tesla schon, nun ist die Firma von Elon Musk auch noch eine der wertvollsten Marken der Welt. Im neuen „Best Global Brands Report“ gehört die gesamte Autoindustrie zu den Gewinnern.

 

Anzeige

Die Marke Tesla kommt auf einen Wert von vier Milliarden US-Dollar und landet damit auf Platz 100 der jährlich erscheinenden Rangliste der Agentur Interbrands. Der kalifornische E-Auto-Pionier ist damit erstmals in dem Ranking vertreten. Die wertvollste Automarke ist allerdings Toyota. Mit einem Wert von 53,6 Milliarden Dollar landen die Japaner auf Rang fünf. Mercedes-Benz ist mit 43,5 Milliarden Dollar die höchst bewertete deutsche Marke auf Rang neun.

Die Stuttgarter konnten wie auch Porsche, BMW und Audi bei der Bewertung zweistellig zulegen. Die Autoindustrie war damit im vergangenen Jahr eine der Branchen mit dem höchsten Wachstum beim Markenwert.

Anzeige

nbsp;

Die Marke Tesla kommt auf einen Wert von vier Milliarden US-Dollar und landet damit auf Platz 100 der jährlich erscheinenden Rangliste der Agentur Interbrands. Der kalifornische E-Auto-Pionier ist damit erstmals in dem Ranking vertreten. Die wertvollste Automarke ist allerdings Toyota. Mit einem Wert von 53,6 Milliarden Dollar landen die Japaner auf Rang fünf. Mercedes-Benz ist mit 43,5 Milliarden Dollar die höchst bewertete deutsche Marke auf Rang neun.

Die Stuttgarter konnten wie auch Porsche, BMW und Audi bei der Bewertung zweistellig zulegen. Die Autoindustrie war damit im vergangenen Jahr eine der Branchen mit dem höchsten Wachstum beim Markenwert.

Manuel Berkel
Keywords:
Elektromobilität | Tesla | Elon Musk
Ressorts:

Neuen Kommentar schreiben

 

Newsletter bestellen – Wunschausgabe erhalten

Jetzt den wöchentlichen
Newsletter bizz energy weekly abonnieren
und eine Ausgabe
Ihrer Wahl kostenlos erhalten.

Hier geht es zur Aktion!

 
 

bizz energy Research

Energie, Digitalisierung und Mobilität.
Unsere Factsheets bieten visualisierte Daten, liefern Fakten und stellen Zusammenhänge zu den Top-Themen der Energiewende dar.


Mehr Informationen