Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Wind-auf-See-Gesetz

Kritik an spekulativen Null-Cent-Geboten

Bis 2030 sollen vor den deutschen Küsten der Nord- und Ostsee 20.000 Megawatt Windkraft installiert sein - statt der bisher geplanten 15.000. Die entsprechende Novelle des Windenergie-auf-See-Gesetzes passierte heute das Bundeskabinett.

Weiterlesen ...

Windenergie

Deutsche Offshore-Windindustrie fürchtet den Abstieg

Die deutsche Offshore-Windbranche befürchtet, auf dem Weltmarkt den Anschluss zu verlieren. Die Schuld gibt sie der Bundesregierung und deren restriktiver Ausbaupolitik.

Weiterlesen ...

Windenergie

Anlagenbauer leiden, aber die Servicebranche boomt

In Deutschland werden immer weniger Windparks gebaut. Das kostet vor allem Anlagenhersteller Jobs. Für die Servicebranche dagegen läuft es gut. Sie sucht dringend neue Mitarbeiter.

Weiterlesen ...

Windenergie

Länder wollen Pseudo-Bürgerwindparks das Handwerk legen

Sie haben das Warten auf eine neue Bundesregierung satt: Die Bundesländer wollen mit dem Bundestag neue Förderbedingungen für Onshore-Windparks beschließen.

Weiterlesen ...

Gastbeitrag

Chiles Geothermie in den Startlöchern

Am morgigen Donnerstag beginnt in Santiago eine der wichtigsten Renewables-Konferenzen Lateinamerikas. Die Themen reichen vom kürzlich für Chile angekündigten Solarstrom-Rekord bis zur Geothermie, die dort als schlafender Riese gilt, wie die Chile-Expertin Nuria Hartmann in ihrem Gastbeitrag schreibt.

Weiterlesen ...

Photovoltaik

Solarparks immer günstiger

Die Gebote für große Photovoltaik-Anlagen sind in der jüngsten Ausschreibungsrunde weiter gesunken. Frühere Ergebnisse zeigen aber: Erfolgreiche Bieter lassen sich mit dem Bau Zeit.

Weiterlesen ...

Auktionen

Bessere Chancen für Bürgerenergie

Durch die EEG-Novelle setzen Energieunternehmen verstärkt auf Dienstleistungen für Bürger-Windparks. Jüngstes Beispiel: Greenpeace Energy.

Weiterlesen ...

EEG

Die wichtigsten EEG-Baustellen

Gerade erst hat die Bundesregierung eine Großreform der Ökostrom-Förderung verabschiedet, doch die eigentliche Arbeit fängt gerade erst an. bizz energy zeigt die größten Baustellen und strittigsten Punkte.

Weiterlesen ...

Marktdesign

Neuer Umsturz bei Erneuerbaren

Gerade erst hat der Bund die Ökostrom-Förderung umgekrempelt, da kündigt sich die nächste Großreform an. Wind, Solar und Bioenergie sollen untereinander in Wettbewerb treten.

Weiterlesen ...

Windmarkt

Enercon pachtet in Brasilien Land für 1.000 Megawatt Windkapazitäten

Deutscher Turbinenhersteller will in „vielversprechenden Windmarkt“ investieren – vorausgesetzt, es lohnt sich.

Weiterlesen ...

EEG 2016

"Leitung wird Hauptakteur der Energiewende“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wirbt beim Branchenkongress in Berlin für einen schnellen Netzausbau.

Weiterlesen ...

Auktionen

Solarpark von Trianel geht ans Netz

Als einer der ersten produziert der Solarpark Schipkau Sonnenstrom nach den Kriterien der 2015 von der Bundesnetzagentur gestarteten Ausschreibung für PV-Freiflächenanalgen.

Weiterlesen ...

EEG-Reform

Sonderregelung für Bürgerwindparks: Bündnis Bürgerenergie kritisiert Baake-Vorschlag

Bündnischef Mono: Planungskosten bei Ausschreibungen trotz Sonderregel zu hoch.

Weiterlesen ...

Auktionen

EEG-Reform: Sonderregelung für Bürgerwindparks

Wirtschaftsstaatssekretär Baake lenkt beim Protest gegen das neue EEG ein – und kündigt Ausnahmen für Bürgerwindparks an.

Weiterlesen ...

Solarmarkt

Branche kritisiert Ausschreibungsvolumen bei vierter PV-Freiflächenauktion

Bis zum 1. April können Bieter ihre Angebote für die insgesamt 125 Megawatt Solarstromkapazitäten bei der Bonner Bundesnetzagentur einreichen.

Weiterlesen ...

Energiewende

Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Habeck kritisiert Ausschreibungen für Erneuerbare

Der grüne Minister sieht Ausbauziele für Sonnen- und Windstromanlagen gefährdet und warnt vor Aus für Bürgerwindparks.

Weiterlesen ...

EEG-Reform

BDEW begrüßt neues EEG-Auktionsdesign

Verband warnt aber vor Ausnahmeregelungen für Bürgerwindparks.

Weiterlesen ...

Solarmarkt

Capital Stage kauft Solarpark von GP Joule

Der Hamburger Erneuerbaren-Investor will Anlage für 17 Millionen Euro übernehmen.

Weiterlesen ...

EEG

Zweite Ausschreibungsrunde für PV-Anlagen beendet

Staatssekretär Baake spricht von „Erfolg“. Bei Bundesländern und Bürgernetzwerken stößt die neue Praxis hingegen auf Kritik.

Weiterlesen ...

Energieversorgung

Gemeinsamer Markt für Reserveenergie

Deutschland, Österreich, Niederlande und die Schweiz kooperieren seit dieser Woche bei der Ausschreibung der Regelleistung. Die Netzbetreiber hoffen auf finanzielle Einsparungen.

Weiterlesen ...