Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Neue Energie-Technologien weltweit vermarkten“

Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Eric Schweitzer, warnt vor einem „Verteilungskampf zwischen Bürgern und Unternehmen“ als Folge der Energiewende. Im Interview mit BIZZ energy today macht Schweitzer einen konkreten Reformvorschlag zum EEG.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Studie sagt Kostensenkungen bei Offshore-Wind voraus

Die Kosten für den Ausbau der Windenergie auf hoher See könnten in den kommenden Jahren um bis zu 30 Prozent sinken. Dafür müssten allerdings deutlich mehr Anlagen aufgestellt werden als bisher.

Weiterlesen ...

E-Mobilität

Currywurst-Bude mit Stromanschluss

Die groß angelegten „Schaufenster für Elektromobilität“ der Bundesregierung zerfasern in viele Kleinstprojekte. Die Fehler aus den Modellregionen wiederholen sich, schreibt BIZZ energy today-Kolumnist Ferdinand Dudenhöffer.

Weiterlesen ...

E-Mobilität

„Wir stehen bei Carbon noch am Anfang“

Der Autobauer BMW setzt bei seinen Elektroautos auf das ultraleichte und ultrateure Carbon. Im Interview spricht Andreas Wüllner, Chef von SGL Automotive Carbon Fibers, über die aufwändige Produktion des edlen Werkstoffes, den Einsatz im Auto und Zukunftsmärkte.

Weiterlesen ...

Solarworld

„Es fehlt ein tragfähiges Geschäftsmodell bei Solarworld“

Gläubiger und Aktionäre haben dem Schuldenschnitt bei Solarworld zugestimmt. Gerettet ist das Unternehmen laut Stefan Freudenreich, Analyst bei der Equinet Bank, noch nicht. Es fehlt an einer Strategie für die Zukunft.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Niedriger Gaspreis ist für Förderer auf Dauer tödlich“

Wolfgang Pflüger, Volkswirt der Privatbank Berenberg, über die Situation von amerikanischen Frackingunternehmen, China als Schiefergasimporteur und unkonventionelles Erdgas in Deutschland.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

Verkauft Vattenfall!

Für Schwedens Regierung ist jetzt ein guter Zeitpunkt das Deutschlandgeschäft seines Staatskonzerns abzustoßen, meint Gerard Reid in seiner Kolumne für BIZZ energy today.

Weiterlesen ...

BIZZ-exklusiv

„Nun bedarf es der Wiederherstellung des verlorengegangenen Vertrauens“

Nur stockend läuft der Motor der deutschen Offshore-Windenergie an. Für Norbert Giese, Vice President Repower Systems, sind das normale Startschwierigkeiten einer neuen Industrie. Die Politik muss nun aber das Vertrauen der Investoren zurückgewinnen.

Weiterlesen ...

BIZZ-exklusiv

„Offshore-Windkraft muss Baustein der Energiewende bleiben“

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Die Bundesregierung wird ihre Ziele bei der Offshore-Windkraft verfehlen. Matthias Brandt, Vorstand der Deutsche Windtechnik, über klare Rahmenbedingungen und eine durchgängige Energiepolitik für die Branche.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Reduzierter Offshore-Ausbau spart Milliarden“

Die Bundesregierung hat sich bei der Offshore-Windenergie sehr ambitionierte Ziele gesteckt, doch der Ausbau stockt. Holger Krawinkel, Leiter Energie bei der Verbraucherzentrale Bundesverband, plädiert in seinem Beitrag für BIZZ energy today für deutlich weniger Offshore-Wind.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

Keine Scheu vor Heuschrecken

Zur Finanzierung der Energiewende sind Private-Equity-Fonds notwendig, meinen Claudia Kemfert und Dorothea Schäfer vom DIW Berlin. In einem Beitrag für BIZZ energy today fordern die beiden Wissenschaftlerinnen dafür verlässliche Rahmenbedingungen von der Politik.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Investitionsinteresse ist vorhanden“

Der Ausbau der Offshore-Windkraft kommt schleppend voran. Guido Brune, Vorstandsmitglied der Bremer Landesbank, fordert in einem Beitrag für BIZZ energy today verlässliche Rahmenbedingungen für Investoren.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Wir haben bei Offshore-Wind Lehrgeld bezahlt“

Udo Niehage, Energiewende-Manager bei Siemens, über den weltweiten Markt für die Hochspannungs-Übertragungstechnik und den Ausbau der Windkraft auf hoher See.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

Wacker Chemie verlässt den Solarverband BSW

Rückschlag für die Berliner Solarlobby. Wie BIZZ energy today erfuhr, verlässt der größte deutsche Siliziumhersteller Wacker Chemie zum Jahresende den Bundesverband Solarwirtschaft. Mit dessen Strategie war Wacker schon lange unzufrieden.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Wir befinden uns in einer kritischen Phase“

Die Bundesregierung hat ehrgeizige Ziele für die Offshore-Windkraft formuliert. Doch die Investoren halten sich zurück. Ronny Meyer, Geschäftsführer des Offshore-Netzwerks WAB, fordert in einem Beitrag für BIZZ energy today klare Zusagen von der Politik.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Transparenz ist Trumpf“

Enovos-Chef Hans-Martin Huber-Ditzel spricht im Interview mit BIZZ energy today über Transparenz, Marktgebiete und schwarze Schafe im Gaswettbewerb.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Welthandel nicht durch kurzfristige Interessen gefährden“

Inmitten des Handelsstreits zwischen der EU und China öffnet in dieser Woche die Branchenmesse Intersolar. BIZZ energy today sprach mit Solarwissenschaftler Eicke Weber über Strafzölle, die Zukunft der Solarindustrie und nachhaltige Energiewirtschaft.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Elektromobilität läuft über Emotionen“

Die Elektromobilität stellt Autobauer vor große Herausforderungen. Im Interview mit BIZZ energy today spricht Christian Malorny von der Unternehmensberatung McKinsey über richtige Strategien und warum Hersteller einen langen Atem brauchen.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Versicherer können in Netze und Stromerzeugung investieren“

EU-Energiedirektor Philip Lowe erklärt im Interview mit BIZZ energy today, wie die EU-Kommission die Unbundling-Regeln für Investoren im Energiesektor gelockert hat.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Peter akzeptiert meine Haltung“

Der britische Energieminister Edward Davey über die Vorreiterrolle Großbritanniens bei der Speicherung von Kohlendioxid in der Nordsee, den Bau neuer Kernkraftwerke und über Bundesumweltminister Peter Altmaier.

Weiterlesen ...