Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Strafzölle helfen nicht“

Detlef Neuhaus, Geschäftsführer von Solarwatt, im Interview mit BIZZ energy today über die chinesische Konkurrenz, eigenes Know- how und den Weg aus der Krise

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Produktion verliert an Bedeutung“

Hat die Solarindustrie eine Zukunft in Deutschland? Philip Comberg, Vorstandschef des Modulbauers Conergy, ist davon überzeugt. Die Hersteller müssen sich allerdings von der reinen Komponentenproduktion verabschieden.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Aussichten sind gut“

Im Kampf gegen Überkapazitäten und die Konkurrenz aus China müssen heimische Solarfirmen kräftig Federn lassen. Pierre-Pascal Urbon, Vorstandschef von SMA, schreibt in einem Beitrag für BIZZ energy today, warum er an eine Zukunft der Solarindustrie auch in Deutschland glaubt.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Das ist absurd“

Bilfinger-Vorstandschef Roland Koch über das Management der Energiewende, geplante Zukäufe und seinen Wechsel von der Politik in die Wirtschaft.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Wir beseitigen Flaschenhälse“

Harald Schrimpf, Vorstandsvorsitzender von PSI, über die Bedeutung von IT bei der Energiewende.

Weiterlesen ...

Frage des Monats

„Grundlegende EEG-Reform notwendig“

Die Debatte um die Kosten der Energiewende ist in vollem Gange. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertag fordert eine grundlegende Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Die bloße Anpassung der Vergütungssätze reiche nicht mehr aus.

Weiterlesen ...

Frage des Monats

„Förderung von Erneuerbaren muss kosteneffizient sein“

Ist das EEG für die Energiewende noch notwendig? Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, fordert, das EEG durch ein Quotenmodell zu ersetzen.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Große Überkapazitäten“

Jérôme Pécresse, Chef der Erneuerbaren-Sparte beim Industriekonzern Alstom, über die momentane Situation der Windindustrie, das Potenzial von Solarenergie und das Deutschland-Geschäft.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Kein Geld ins Wasser schmeißen“

Tennet-Geschäftsführer Lex Hartman spricht im Interview mit BIZZ energy today über einem Verfehlen der Offshore-Ziele der Bundesregierung, fehlende Windturbinen und ‚Stranded Assets‘.

Weiterlesen ...

Frage des Monats März

„Kein Brachial-Fracking wie in den USA"

Ist Schiefergas Fluch oder Segen? Diese Frage stellte BIZZ energy today Entscheidern. Michael Spielmann, Chef der Deutschen Umwelthilfe, bleibt skeptisch. Er sieht noch viele offene Fragen.

Weiterlesen ...

Frage des Monats März

„Zukunftschancen ungenutzt“

Ist Schiefergas Fluch oder Segen? Wintershall-Chef Rainer Seele sagt: „Wer jetzt schon eine mögliche Förderung verflucht, lässt Zukunftschancen ungenutzt.“

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Es gibt zu viele CO2-Zertifikate im Markt“

Jürgen Tzschoppe, Geschäftsführer von Statkraft Markets, im Interview mit BIZZ energy today über die Probleme von Gaskraftwerken, den Emissionshandel und Kapazitätsmärkte.

Weiterlesen ...

Frage des Monats Februar

„Weiteres Sparpotenzial erschließen“

Die Offshore-Plattform des Dresdner Unternehmens Gicon soll auf vier Schwimmkörpern ruhen. Foto: Gicon

Die Welt vernetzt sich immer mehr ­– und das nicht nur am Arbeitsplatz. Eduard Sailer, Geschäftsführer Technik beim Hausgerätehersteller Miele, erklärt, wie smarte Haushaltsgeräte künftig Energie sparen können.

Weiterlesen ...

Frage des Monats Februar

„Bill Gates zeigt uns, was machbar ist“

Die Welt vernetzt sich immer mehr ­– und das nicht nur am Arbeitsplatz. Sven Becker, Sprecher der Geschäftsleitung des Stadtwerkeverbunds Trianel, erklärt, warum die Energieversorger die „Apples der Smart-Home-Branche" werden können.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Ich will in den nächsten zwei, drei Jahren schwarze Zahlen“

Arzneimittel-Unternehmer Edwin Kohl spricht im Interview mit BIZZ energy today über sein Investment in Timber Tower, den ersten Hersteller von Holztürmen für Windkraftanlagen.

Weiterlesen ...

Frage des Monats: Februar

"Das Smart Home profitiert von der Energiewende"

Die Welt vernetzt sich immer mehr ­– und das nicht nur am Arbeitsplatz. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender des Energieversorgers EWE, erläutert in einem Beitrag für BIZZ energy today, wo smarte Technologien im Alltag bereits Einzug gehalten haben.

Weiterlesen ...

Frage des Monats: Februar

„Der Markt ist noch nicht reif“

Kommunizierende Haushaltsgeräte und App-gesteuerte Waschmaschinen: Steht das Smart Home vor dem Durchbruch? Nein, erstmal nicht, sagt Claudia Häpp, Projektleiterin Smart Home bei BSH Bosch und Siemens Hausgeräte.

Weiterlesen ...

Frage des Monats: Februar

„Strom möglichst selbst verbrauchen“

Kommunizierende Haushaltsgeräte und App-gesteuerte Waschmaschinen: Steht das Smart Home vor dem Durchbruch? Ja, meint Professor Martin Braun von der Universität Kassel. Die steigende Nutzung von Smart Phones kurbelt auch die Vernetzung von Haushaltsgeräten an.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Wir haben eine halbe Milliarde investiert“

Der M-Dax-Konzern Baywa war lange auf den Handel mit Agrargütern und Heizöl fokussiert. Im Interview mit BIZZ energy today erklärt Vorstandschef Klaus Josef Lutz warum der Münchner Konzern seit vier Jahren das Geschäft mit grünen Energien ausbaut.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Preissenkungen bei Gazprom logischer Schritt“

Kirsten Westphal, Energieexpertin bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), spricht im Interview mit BIZZ energy today über Pipeline-Projekte, die europäische Gasversorgung und Flüssiggas.

Weiterlesen ...