Politik
Verbände kritisieren Stocken der Gespräche
Union muss klären, wer zum EEG verhandelt

Weiterlesen ...

ZSW und BDEW
Erneuerbare trotzen einigermaßen der Dunkelflaute

Weiterlesen ...

Jahrestagung des Verbandes Kommunaler Unternehmen
Parteien wollen Wasserstoff-Champagner verdünnen

Weiterlesen ...

Strom
Umfrage unter Stromkunden
Flexiblere Tarife durch Smart-Meter vorstellbar

Weiterlesen ...

Sonnenenergie in Brandenburg
Flächenland sucht neue Photovoltaik-Flächen

Weiterlesen ...

Zweite Runde der Steinkohle-Ausschreibungen
Abschalten kostet weniger, bringt aber auch weniger fürs Klima

Weiterlesen ...

Mobilität
Elektromobilität
Teslas Kritik an deutscher Genehmigungspraxis trägt Früchte

Weiterlesen ...

Neuer Branchentrend
Lastenräder rund um die Uhr verfügbar

Weiterlesen ...

Stellungnahme zum THG-Quoten-Gesetz
Bundesrat will mit Biosprit fliegen lassen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Wandel in der Energieregion
Lausitz plant Fabrik für grünes Methanol

Weiterlesen ...

Salzgitter AG startet Sektorkopplung
Erster Windstrom soll Stahl ergrünen lassen

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Finanzen

Wasserstoff-Aktien: Riskanter Hype oder Chance?

Kaum ein Thema versetzt nicht nur Anleger derzeit so sehr in Spannung. Sollten Investoren auf den Wasserstoff-Treck aufspringen?

Weiterlesen ...

Studie

Wasserstoff könnte fossile Energien im Osten ersetzen

Das Thema Wasserstoff könnte mit Blick auf Kohleausstieg und Energiewende ein wichtiges Aushängeschild der Lausitz werden. Eine Studie zeigt den möglichen Bedarf von Industrie und Verkehr bei der Umstellung.

Weiterlesen ...

Regierungskonferenz

„Grüner Wasserstoff ist das Öl von morgen“

Ende des Jahres will die Bundesregierung ihre nationale Wasserstoffstrategie vorlegen. Die Erzeugung von grünem, klimaverträglichem Wasserstoff soll aber eher international stattfinden, wurde auf einer Konferenz in Berlin klar.

Weiterlesen ...

Power-to-X

Verkehrsministerium fördert neun Wasserstoffregionen

Das Bundesverkehrsministerium will die Entwicklung der Wasserstofftechnologie voranbringen. Dazu sind nun neun Regionen in Deutschland ausgewählt worden.

Weiterlesen ...

Brennstoffzelle

Wasserstoffautos: Großes Potenzial, triste Realität

Auto fahren, ohne sich als Klimasünder zu fühlen? Das geht mit einem Elektrofahrzeug – aber auch mit Wasserstoffautos. Doch die Nachfrage nach ihnen ist weiter gering.

Weiterlesen ...

Sektorkopplung

Industrie setzt weiter auch auf Wasserstoff

Ein erstes Projekt geht ins Rennen für das „Reallabor der Energiewende“ des Wirtschaftsministeriums. Im Verkehrssektor wird weiter über Technologieoffenheit und die Brennstoffzelle debattiert.

Weiterlesen ...

Brennstoffzellen

Verkehrsministerium fördert „Wasserstoff-Regionen“

Mit einem neuen Förderprojekt will das Bundesverkehrsministerium der Wasserstoff-Wirtschaft auf die Sprünge helfen. Regionen können sich um insgesamt 21 Millionen Euro bewerben.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

GM entwickelt Brennstoffzellen-Pickup für US-Militär weiter

Die US-Armee will ein neues Brennstoffzellenfahrzeug des Autoherstellers General Motors (GM) testen. Der Wasserstofftank des Vorgängermodells soll sogar Beschuss widerstanden haben.

Weiterlesen ...

Wasserstoff

Bundesregierung setzt Brennstoffzellen-Förderung fort

Die Bundesregierung geht davon aus, dass der Bundestag in den Haushaltsberatungen für 2019 die Mittel zur Bezuschussung von Brennstoffzellen bewilligt. Das sagte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Thomas Bareiß.

Weiterlesen ...

Alternative Antriebe

Keyou will Diesel-Motoren auf Wasserstoff umrüsten

Das Münchner Start-up Keyou möchte dem H2-Verbrennungsmotor im zweiten Anlauf zum Durchbruch verhelfen. Diesel-Fahrverbote und der Trend zu Power-to-Gas soll dabei helfen.

Weiterlesen ...

Grüner Wasserstoff

Forscher: Deutschland braucht Elektrolyse im Gigawattbereich

Grüner Wasserstoff soll helfen, den klassischen Verbrennungsmotor zu verdrängen. Wissenschaftler haben ermittelt, wie viel Elektrolyse-Kapazität dazu geschaffen werden müsste.

Weiterlesen ...

Schifffahrt

Binnenfrachter sollen mit Wasserstoff fahren

Portliner aus Holland und H2 Industries aus München planen Elektro-Frachtschiffe mit Brennstoffzellen. Doch E-Antriebe in der Schifffahrt zu etablieren, ist ein mühsames Geschäft.

Weiterlesen ...

Brennstoffzellen

Die Unbeirrbaren: Japan geht den Weg des Wasserstoffs

Japan will Wasserstoff zum zentralen Energieträger der Gesellschaft machen. Gegen alle Zweifel halten Industrie und Regierung an diesem Kurs fest – mit erstaunlichen Ergebnissen.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Wasserstoff-Branche: Brennstoffzellen sollen Kohleregionen retten

In einem offenen Brief an die Bundesregierung fordert die Wasserstoff-Lobby, Brennstoffzellen- und Elektrolysefabriken in den früheren Kohlerevieren anzusiedeln.

Weiterlesen ...

Brennstoffzellen

„Wasserstoff-Antrieb ist die ökologisch ehrlichste Lösung“

Streetscooter-Gründer Günther Schuh im Interview über die Vorteile der Brennstoffzelle, die Probleme der Wasserstoff-Tankstellenversorgung und die eigenen Pläne als Fahrzeugproduzent.

Weiterlesen ...

Brennstoffzellen

Alstom-Manager: Wasserstoff hat ein Imageproblem

Jens Sprotte, Manager beim Zughersteller Alstom, wünscht sich mehr politische Unterstützung für Brennstoffzellen-Antriebe. Vor allem die Nutzung von Wasserstoff entlang der Schiene müsse in den Fokus rücken.

Weiterlesen ...

Mobilität

Hydrogenious: Deutsche Wasserstoff-Technologie startet in den USA

Das Erlanger Start-up Hydrogenious speichert Wasserstoff in Flüssigkeit. Sein Verfahren soll im Tankstellennetz Einzug halten. Jetzt ist es erstmals kommerziell im Einsatz – bei einem Wasserstoffversorger in den USA.

Weiterlesen ...

Ölindustrie will politische Hilfe für „Power-to-Liquid“

Die Mineralölindustrie will den Batterieherstellern mit synthetischen Kraftstoffen den Autoantrieb der Zukunft streitig machen. Dabei könnte ihr die Brennstoffzelle in die Quere kommen.

Weiterlesen ...

Wasserstoff

Forscher planen Brennstoffzellenzüge mit „flüssiger Pfandflasche“

Bindet man Wasserstoff in einer Spezial-Flüssigkeit, könnte die bisherige Tankstelleninfrastruktur weiter genutzt werden. Bayern will die Technologie aus dem Labor auf die Schiene bringen.

Weiterlesen ...

Wasserstoff-Antrieb

Hessen lässt ersten Brennstoffzellen-Zug fahren

Weltpremiere: In Hessen war zum ersten Mal ein Brennstoffzellen-Regionalzug mit Passagieren unterwegs. Die Fahrt verläuft reibungslos – nur die Geräuschentwicklung ist noch gewöhnungsbedürftig.

Weiterlesen ...