Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Höhere Ausbauziele für Ökostrom?

Altmaier verhandelt nur über Stromverbrauch 2030

Signifikant höhere Ausbauziele für Ökostrom wird es vor der Bundestagswahl kaum geben. Das machte Bundeswirtschaftsminister Altmaier heute deutlich. Mit sich reden lässt er bei der Prognose des Stromverbrauchs bis 2030.

Weiterlesen ...

"Runder Tisch" beim Minister

Windeseile beim Umrüsten

2021 rutschen Windräder, die ihr 20. Förderjahr erlebt haben, aus dem EEG. Minister und Verbände zeigten sich bei einem eilig einberufenen "Runden Tisch" einig: Die Altanlagen sollen eine Art Gnadenfrist bekommen.

Weiterlesen ...

Bundesregierung

Altmaier räumt Fehler beim Klimaschutz ein

Wirtschaftsminister Altmaier hält trotz 15 verlorener Jahre Klimaneutralität bis 2050 für möglich.

Weiterlesen ...

EEG-Novelle

Widerstand gegen EEG-Reform nimmt zu

Umweltverbände fordern von Bundeswirtschaftsminister Gabriel Änderungen bei den geplanten Regeln für Ausschreibungen. Damit wächst die Front gegen die neue Gesetzesnovelle.

Weiterlesen ...

E-Autos

E-Auto-Prämie: Bundesumweltministerin springt Gabriel bei

Hendricks fordert für E-Autokäufer erneut eine Prämie in Höhe von 5.000 Euro. International könnte China zum Treiber für die E-Mobilität werden, glaubt die Carbon Tracker Initiative.

Weiterlesen ...

G7

Gabriel diskutiert beim G7-Treffen über Energiesicherheit

Bis Dienstag diskutiert der Bundeswirtschaftsminister in Hamburg mit seinen Kollegen der G7-Staaten die Energieversorgung.

Weiterlesen ...

NAPE

Gabriel gibt 165 Millionen Euro für mehr Energieeffizienz

Mit einem neuen Programm will der Bundeswirtschaftsminister die Wärmewende in deutschen Heizungskellern vorantreiben.

Weiterlesen ...

Kraftwärme-Kopplung

VKU fordert Anhebung der Fördersätze für KWK-Anlagen

In einem heute an Bundeswirtschaftsminister Gabriel überreichten Positionspapier fordert der Verband kommunaler Unternehmen Nachbesserungen bei der KWK-Novelle.

Weiterlesen ...

Energieversorgung

Eon will Irsching stilllegen

Der Düsseldorfer Energieversorger strebt an, das nach Konzernangaben unrentable Gaskraftwerk in Bayern am 1. April 2016 vom Netz zu nehmen – ob Eon dazu grünes Licht erhält, ist jedoch fraglich.

Weiterlesen ...

Energieeffizienz

Finanzierung von Energiesparprojekten

Die Finanzierung von Energiespar-Maßnahmen in Deutschland und Europa soll für Investoren attraktiver werden. Die Europäische Kommission hat knapp zwei Millionen Euro für ein entsprechendes Projekt bereitgestellt.

Weiterlesen ...

Studie

E-Busse für Firmen noch zu teuer

Ob sich E-Fahrzeug-Flotten für Unternehmen wirtschaftlich lohnen, hängt von der Größe der Fahrzeuge ab. Für schwere Lastfahrzeuge und Busse ist der Elektroantrieb noch ein Verlustgeschäft.

Weiterlesen ...

Umfrage

Sorgenkinder Energiepreis und Klimapolitik

Die schwankenden Energiepreise bereiten Entscheidern weltweit schlaflose Nächte. Das zeigt die am Mittwoch in Berlin vorgestellte Branchen-Umfrage des Weltenergierats.

Weiterlesen ...

Kapazitätsmärkte

Teyssen contra Gabriel

Der Eon-Vorstandschef hält an seiner Forderung nach Kapazitätsmärkten fest – und geht auf Konfrontationskurs zum Bundeswirtschaftsminister.

Weiterlesen ...

Förderung

Nur Kompromiss bei Gabriels Auktionsentwurf

Der Bundeswirtschaftsminister muss in der Auseinandersetzung um seine geplanten Solar-Auktionen Beschränkungen bei Leistungsmenge und genutzten Fläche hinnehmen.

Weiterlesen ...

Netzausbau

Gabriel setzt Bayern Ultimatum

Der Bundeswirtschaftsminister fordert von dem Freistaat noch im Januar eine Entscheidung zu den geplanten Nord-Süd-Stromtrassen.

Weiterlesen ...

Kohleausstieg

Gabriel will CO2-Reduktion zulasten der Kohle

Kehrtwende? Die neuen Vorgaben des Bundeswirtschaftsministers an die Energieversorger könnten diese zur Abschaltung von Kohlekraftwerken bewegen. Minimal 22 Millionen Tonnen CO2 sollen RWE, Eon, Vattenfall und Co. in den kommenden sechs Jahren sparen.

Weiterlesen ...

Energieunternehmen

Gabriel will Vattenfalls Kohle-Verkauf stoppen

Der Bundeswirtschaftsminister stellt sich gegen einen drohenden Verkauf der deutschen Kohlegeschäfte von Schwedens Energiekonzern.

Weiterlesen ...

EEG-Umlage

Ökostrom-Umlage 2015 sinkt auf hohem Niveau

Das Ministerium von Bundeswirtschaftsminister Gabriel hat die Umlage auf 6,17 Cent festgelegt. Nach Berechnungen der Strombranche hätte sie niedriger ausfallen können.

Weiterlesen ...

Netzausbau

Entscheidung soll Donnerstag fallen

Bundeswirtschaftsminister Gabriel will mit CSU-Chef Seehofer bald zu einer Einigung über den zuletzt von Bayern infrage gestellten Ausbau der Stromtrassen kommen.

Weiterlesen ...

EEG-Reform

Eigenerzeuger zahlen 40 Prozent

Wer Energie selbst erzeugt, werde künftig 40 Prozent der Umlage zahlen, heißt es aus Regierungskreisen.

Weiterlesen ...