Anzeige
Anzeige

Fossile Energie

Ölkonzerne senken ihren CO2-Ausstoß

Unter dem Druck ihrer Aktionäre haben die fünf größten Ölkonzerne der Welt ihren Kohlendioxid-Ausstoß in den vergangenen fünf Jahren um 13 Prozent verringert.

Weiterlesen ...

Schäden durch Klimawandel

Forscher sammeln Daten für Klagen gegen Ölkonzerne

Wissenschaftler in den USA und Großbritannien berechnen die Beiträge von ExxonMobil, Chevron und BP zur Erderwärmung und regen Schadenersatzklagen an. Drei kalifornische Gemeinden ziehen  bereits vor Gericht.

Weiterlesen ...

Ölbranche

Chevron will Investitionen um ein Viertel kürzen

Bis zu 7.000 Jobs sollen dem Sparkurs des internationalen Ölriesen zum Opfer fallen.

Weiterlesen ...

Kraftstoffe

Z Energy kauft Chevron New Zealand für 556 Millionen US-Dollar

Mit der Übernahme will der neuseeländische Tankstellenbetreiber das Geschäft mit Biodiesel ausbauen.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Polen lechzt nach Schiefergas

Polens Premierminister Donald Tusk will mit einem neuen Gesetz die Schiefergasförderung erleichtern und Investoren anlocken. Ein Gesetzentwurf soll in den kommenden zwei Wochen auf den Weg gebracht werden.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Neuer Shell-CEO streicht Beteiligung an australischem LNG-Projekt

Der neue Shell-Chef Ben van Beurden packt kurz nach Amtsantritt den Rotstift aus. Jetzt verkauft der Öl- und Gasförderer seinen Anteil am gigantischen LNG-Projekt Wheatstone in Australien.

Weiterlesen ...

Schiefergas

Chevron koopertiert mit PGNIG

Der US-Förderkonzern Chevron arbeitet bei seinen Schiefergas-Ambitionen in Polen künftig mit dem staatlichen Gasunternehmen PGNIG zusammen. Für das Thema Fracking erhoffen sich beide Vorteile: Der eine weiß, wie's geht, der andere, wer es genehmigt.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Chevron sichert sich ukrainisches Schiefergas

Der US-Gasriese Chevron schließt mit der Ukraine einen Vertrag zur Förderung von Schiefergas im Westen der ehemaligen Sowjetrepublik ab. Die Widerstände der Lokalregierung gegen das Milliarden-Dollar-Projekt scheinen damit beendet.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Ukrainische Lokalpolitik bremst Chevrons Schiefergaspläne

Rückschlag für die Schiefergaspläne der ukrainischen Regierung. Ein Lokalparlament im Westen des Landes stoppte nun einen Deal mit dem US-Förderriesen Chevron. Die Abgeordneten fordern mehr Umweltschutz.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Chevron investiert in Argentinien

Das argentinische Unternehmen YPF hat nun einen Deal über 1,24 Milliarden Dollar mit dem US-Förderer Chevron abgeschlossen. Der Investition in das Schiefergasfeld Vaca Muerta hängt allerdings in Spanien noch ein Gerichtsverfahren an.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Chevron bohrt nach rumänischem Schiefergas

Der US-Gasriese Chevron will in Rumänien mit Probebohrungen für eine künftige Schiefergasförderung beginnen. Nach anfänglicher Skepsis, unterstützt Bukarest inzwischen Fracking.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Chevron in Rumänien

In Rumänien kommt US-Gasriese Chevron einer Schiefergasförderung langsam näher, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Weiterlesen ...