Anzeige
Anzeige

Elektromobilität

VW verhandelt mit chinesischem Batteriehersteller

Eigentlich will Volkswagen künftig selbst hergestellte Batterien für seine E-Autos verwenden. Doch bis es überall so weit ist, dürfte es noch dauern. In China spricht der Konzern daher mit einem externen Anbieter.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

China baut doch noch die Magnetschwebebahn

Die Transrapid-Technik lebt, wenn auch ohne deutsche Beteiligung. China plant eine 1000 Kilometer lange Strecke. Das dient auch zur Förderung der Konjunktur.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Automesse in Shanghai: Zai jian, Benzinmotor!

In China ist das Elektro-Zeitalter bereits Realität – die Regierung fährt sogar schon die Förderung zurück. Volkswagen hingegen wirkt abgeschlagen.

Weiterlesen ...

Elektroautos

Ist China wirklich das Vorbild für die Mobilität von morgen?

Entscheidet der Bürgermeister von Peking, wie sich die Mobilität entwickelt? Oder doch der von Tokio? Eine Diskussionsrunde sucht die Zukunft der deutschen Automobilindustrie.

Weiterlesen ...

Gasmarkt

Steigende LNG-Nachfrage: China mischt den Markt für Flüssigerdgas auf

China steigert seine Einfuhr von Flüssigerdgas. Bereits 2020 könnte es Japan als größten Importeur ablösen. Einer neuen Studie zufolge wird der chinesische LNG-Durst globale Auswirkungen haben.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Windenergie: Senvion soll mit asiatischen Zulieferern aus der Krise

Der margenschwache Windkraftanlagenbauer Senvion aus Hamburg senkt weiter Kosten. Technologiechef Servet Sert setzt dabei auf effizientere Anlagen und günstigen Einkauf.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Batteriezellen: Produktionsstandort China verliert ab 2023 Marktanteile

China dominiert die globale Produktion von Lithium-Ionen-Zellen. Ab 2023 rechnen Marktforscher aber auch mit Europa und den USA.

Weiterlesen ...

Windenergie

Windparks: China erhöht bis 2027 auf 400 Gigawatt

Während Europa beim Ausbau der Windenergie  erlahmt, legen Chinas Provinzen vor allem bei Offshore-Parks zu. Ab 2020 geht es richtig los, sagen Marktforscher.

Weiterlesen ...

Speicherhersteller

China greift sich den Akku-Markt

Die Volksrepublik will die Herstellung von Speichern für Elektroautos dominieren und züchtet Weltklasse-Anbieter wie CATL heran. Auch in Thüringen plant der Batteriekonzern eine Zellfabrik.

Weiterlesen ...

Klimawandel

Chinas CO2-Emissionen könnten Höhepunkt überschritten haben

Die Volksrepublik hatte im Pariser Klimaabkommen versprochen, die Kohlendioxid-Emissionen ab 2030 nicht mehr zu erhöhen. Dieses Ziel könnte laut einer Studie bereits erreicht sein.

Weiterlesen ...

Kolumne

Neue Mobilität: China bestimmt die Regeln

Nicht nur die Messe „Auto China“ strotzt vor Selbstbewusstsein. Auf vier Pfeilern steht die Strategie, mit der die Volksrepublik die Konkurrenz abhängt und eine neue Mobilitätswelt schafft.

Weiterlesen ...

Photovoltaik

Trumps Strafzölle auf Solaranlagen: „Fehlgeleitete Entscheidung“

Mit den Strafzöllen auf Solarmodule will Donald Trump vor allem China treffen. Kritiker prognostizieren steigende Preise für Solaranlagen und den Verlust von US-Arbeitsplätzen.

Weiterlesen ...

Green Finance

China führt grüne Energieinvestments an

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt hat 2017 mehr Geld außerhalb ihrer Landesgrenzen in erneuerbare Energien und grüne Technologien investiert als jedes andere Land. Beobachter vermuten dahinter nicht allein wirtschaftliche Motive.

Weiterlesen ...

Windenergie

Weniger neue Windparks in China: „Eine Übergangsphase“

Peking lässt dieses Jahr rund fünf Gigawatt weniger Windanlagen als im Vorjahr bauen. Das prognostiziert Haiyan Qin, der Chef des chinesischen Branchenverbands, den bizz energy in Shanghai zum Gespräch bat. Vom Bonner Klimagipfel erwartet Qin einen Schub für seine Industrie.

Weiterlesen ...

China

Shenzhen stellt zu 100 Prozent auf E-Busse um

Keine Dieselbusse mehr: Die chinesische Großstadt Shenzhen will bis Ende des Jahres die öffentliche Nahverkehrsflotte vollständig auf E-Antrieb umstellen.

Weiterlesen ...

Green Bonds

China platziert seinen größten grünen Euro-Bond

Die Industrial and Commercial Bank of China (ICBC) beglückt die Luxemburger Börse mit der größten grünen Euro-Anleihe, die bislang eine chinesische Bank augegeben hat. Die Gelder fließen in den Ausbau der Handelswege nach Europa und Asien.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

USA und China fahren mit E-Autos voran

Die wichtigsten Zukunftsmärkte für Elektroautos sind die USA und China gefolgt von Europa. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Bloomberg New Energy Finance. Der große Durchbruch lässt vorerst auf sich warten, setzt aber ab 2030 umso massiver ein.

Weiterlesen ...

Solarenergie

Photovoltaik weltweit gefragteste Energiequelle

Die Internationale Energieagentur hat Daten zum weltweiten Zubau an Kraftwerkskapazitäten ausgewertet: Besonders China macht die Solarenergie inzwischen zur die Stromquelle mit den höchsten Zuwachsraten.

Weiterlesen ...

E-Mobilität

China setzt deutsche Autohersteller unter Druck

China arbeitet an einem Zeitplan für den Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor. Für die deutschen Hersteller ist das vor der Automesse IAA eine weitere Hiobsbotschaft.

Weiterlesen ...

Neue Gasquelle

China will „brennendes Eis“ aus dem Meer holen

Methangas, vermischt mit Wasser, bildet unter Druck eine leicht entflammbare Substanz – die auf Jahrhunderte den Gasbedarf Chinas decken könnte. Deshalb soll es jetzt gefördert werden.

Weiterlesen ...