Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Photovoltaik

Chinas Hanergy baut in Westafrika

Der chinesische Solarkonzern Hanergy will 500 Millionen US-Dollar in die Elfenbeinküste investieren.

Weiterlesen ...

Energiemarkt

Chinas Kohlehunger ungestillt

Die chinesische Kohleproduktion wird auch 2014 wachsen. Aber die Umweltverschmutzung ist Pekings wachsende Sorge. Der Kohle-Anteil am Energiemix soll deshalb reduziert werden.

Weiterlesen ...

Solarmarkt

Yingli mit positivem Ausblick

Der chinesische Weltmarktführer von Solarmodulen ist optimistisch, schon im zweiten Quartal 2014 wieder in die Gewinnzone zu kommen – das erste Mal seit drei Jahren.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Kohle boomt auch in China

Trotz riesiger Probleme in den eigenen versmogten Städten vergrößert China kontinuierlich seinen Kohlebergbau. Allein im vergangenen Jahr genehmigte Peking neue Minen für weitere 100 Millionen Tonnen pro Jahr.

Weiterlesen ...

Mobilität

China hält Autobranche am Laufen

Das Reich der Mitte wird mit zweistelligen Zuwachsraten auch im kommenden Jahr der größte Absatzmarkt für die Autobauer bleiben. In Europa könnte es erstmals seit Jahren wieder ein kleines Wachstum auf dem Automarkt geben. Volkswagen und GM ringen derweil um den zweiten Platz hinter Branchenprimus Toyota.

Weiterlesen ...

Solarenergie

Yingli mit Großprojekt in Algerien

Der Weltmarktführer wird zusammen mit zwei Partnern Solaranlagen mit einer Leistung von 233 Megawatt in dem nordafrikanischen Land bauen. Auftraggeber ist der staatliche Versorger Sonelgaz.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Dem Himmel so nah

Die höchste Windfarm der Welt ist in Tibet ans Netz gegangen. Auf 4.700 Metern ist die Luft zwar dünn, die Brise aber stark.

Weiterlesen ...

Automarkt

BMW vor neuem Absatzrekord

Der Autobauer hat im November von der starken Nachfrage in Asien profitiert und erneut mehr Autos verkauft. Das Europageschäft stagniert dagegen. Dennoch peilt BMW für das Gesamtjahr einen neuen Verkaufsrekord an.

Weiterlesen ...

Windenergie

Areva macht in Erneuerbare in China

Die Kernenergie-Partnerschaft von Areva aus Frankreich und China General Nuclear Power will in Zukunft auch ins Geschäft mit den erneuerbaren Energien einsteigen. Einen entsprechenden Vertrag schlossen die beiden am Montag.

Weiterlesen ...

Solarenergie

China knackt 10-Gigawatt-Marke

Die Volksrepublik wird im laufenden Jahr Solaranlagen mit einer Leistung von zehn Gigawatt installieren und damit zum mit Abstand größten Solarmarkt der Welt aufsteigen. Der Anteil der fossilen Energien geht dagegen leicht zurück.

Weiterlesen ...

Quartalszahlen

200 Millionen Abschreibung bei Renesola

Am Donnerstag legte der Photovoltaikherstelelr Renesola Zahlen für das abgelaufene Quartal vor. Das chinesische Unternehmen konnte trotz einer Abschreibung im dreistelligen Millionen Bereich den Bruttogewinn um 187 Prozent auf 34,1 Millionen US-Dollar steigern.

Weiterlesen ...

Mobilität

Renault schmiedet Bündnis mit chinesischem Autobauer

Der französische Hersteller setzt auf den boomenden Automarkt in China. Dafür arbeitet Renault künftig mit dem Staatskonzern Dongfeng zusammen.

Weiterlesen ...

EU-Kommission

Strafzölle für chinesische Solarmodule verlängert

Wegen des Verdachts des Preis-Dumpings erhebt die EU-Kommission bis 2015 Strafzölle auf Solarprodukte aus China. Allerdings ist nur ein Bruchteil der Unternehmen von Auflagen betroffen.

Weiterlesen ...

Mobilität

Unterwegs in die Zukunft

Stagnation in Europa, Wachstum in China und anderen Schwellenländern: So lassen sich die Perspektiven auf dem Automarkt zusammenfassen. Für die Industrie bedeutet das auch neue Geschäftschancen. Denn auch das Mobilitätsverhalten ändert sich.

Weiterlesen ...

Klima

China und USA größte Klimasünder

Rund 25 Prozent der weltweiten Treibhausgasemissionen kamen im vergangenen Jahr aus China. Die Volksrepublik hatte damit einen doppelt so großen CO2-Ausstoß wie die USA. Trotz einer gedrosselten Zuwachsrate erreichten die weltweiten Emissionen insgesamt einen neuen Rekord.

Weiterlesen ...

Solarmarkt

Staatsgeld für Suntech?

Eine staatliche Investmentgesellschaft will 150 Millionen Euro in das kriselnde Solarunternehmen stecken. Mit dem Geld will sich der Konzern restrukturieren.

Weiterlesen ...

Mobilität

VW boomt in Asien

Deutschlands größter Autobauer hat in den ersten neun Monaten des Jahres etwas weniger verdient als im Vorjahr. Die Zahl der verkauften Autos stieg dagegen, vor allem dank eines starken chinesischen Marktes. Konzernchef Winterkorn erwartet ein ordentliches Jahr.

Weiterlesen ...

Mobilität

Kabelhersteller Leoni expandiert in China

Der Nürnberger Automobilzulieferer eröffnet bereits seine vierte Produktionsstätte im Reich der Mitte. Es locken die Aussichten auf einen boomenden Fahrzeugmarkt.

Weiterlesen ...

Photovoltaik

Kapitalerhöhung bei Shunfeng abgeschlossen

Der chinesische Photovoltaikhersteller Shunfeng erhöhte durch den Verkauf von Aktien sein Kapital um über 100 Millionen Euro. Damit könnte eine Übernahme der insolventen Suntech-Tochter Wuxi näher rücken.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Shanghai verbannt Kohle

Chinas Metropole Shanghai will mit dem Clean Air Action Plan den Smog aus der Stadt vertreiben. Um 20 Prozent soll die Luftverschmutzung in den kommenden vier Jahren sinken. Dabei geht es zuallererst der Kohleverfeuerung an den Kragen.

Weiterlesen ...