Politik
Erdgasbedarf im Wandel der Zeiten
Nordstream 2 - heute weniger gebraucht als früher

Weiterlesen ...

Verbände kritisieren Stocken der Gespräche
Union muss klären, wer zum EEG verhandelt

Weiterlesen ...

ZSW und BDEW
Erneuerbare trotzen einigermaßen der Dunkelflaute

Weiterlesen ...

Strom
Weiterer PPA-Vertrag mit RWE
Bahn nutzt weiteren Offshore-Windstrom – ab 2025

Weiterlesen ...

Umfrage unter Stromkunden
Flexiblere Tarife durch Smart-Meter vorstellbar

Weiterlesen ...

Sonnenenergie in Brandenburg
Flächenland sucht neue Photovoltaik-Flächen

Weiterlesen ...

Mobilität
Weiterer PPA-Vertrag mit RWE
Bahn nutzt weiteren Offshore-Windstrom – ab 2025

Weiterlesen ...

Wirtschafts-Sachverständige Grimm:
Wasserstoff im Schwerlastverkehr unverzichtbar

Weiterlesen ...

Elektromobilität
Teslas Kritik an deutscher Genehmigungspraxis trägt Früchte

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Wandel in der Energieregion
Lausitz plant Fabrik für grünes Methanol

Weiterlesen ...

Salzgitter AG startet Sektorkopplung
Erster Windstrom soll Stahl ergrünen lassen

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Politik auf der Suche nach Finanzquellen

Was kostet die Abschaffung der EEG-Umlage?

Eine ganz große Koalition aus Union, SPD und Grünen will die EEG-Umlage abschaffen, am besten schon bis 2025. Was kann das kosten?

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021

Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Der Trend zu Jahresbeginn bestätigt sich im Januar: Die Energiepreise sind gegenüber Ende 2020 gestiegen, liegen aber weiter unter dem Vorjahresniveau.

Weiterlesen ...

Umweltpolitik

Der Preis für den Klimaschutz

Billig werden die notwendigen Investitionen in den Klimaschutz nicht. Aber die Milliarden seien gut investiert, sagt die Kanzlerin. Wie Deutschland sie stemmen soll, ist umstritten.

Weiterlesen ...

Klimapolitik

Union ringt um Klimaschutz-Pläne

Der Klimaschutz wird zur Herausforderung für die Koalition. Das Klimakabinett soll weitreichende Entscheidungen fällen. Fachleute sehen eine umfassende CO2-Bepreisung als zentrales Element.

Weiterlesen ...

Klimaschutz

CO2-Preis: Die Steuer ist schneller

Der Druck vor der entscheidenden Sitzung des Klimakabinetts steigt. Bei der Frage CO2-Steuer oder Emissionshandel für die Sektoren Gebäude und Verkehr bekommt die Steuer weiter Rückendeckung.

Weiterlesen ...

Klimaschutz

"Wirtschaftsweise": Heizen und Verkehr teurer machen

Die Politik streitet heftig über einen CO2-Preis, der Sprit und Heizöl teurer macht. Regierungsberater empfehlen jetzt die Steuer – und den Emissionshandel.

Weiterlesen ...

Klimapolitik

CO2-Steuer: Energiebranche für alternative Rückerstattung

Beim CO2-Preis schlägt der BDEW vor, die Einnahmen über eine sinkende Stromsteuer und soziale Transfers zurückzugeben. Eine Kopf-Pauschale lehnt der Branchenverband ab.

Weiterlesen ...

Klimaschutz

CO2: Der Preis ist heiß

Derzeit wird viel über den CO2-Preis diskutiert. Seit die EU eine Reform des Emissionshandels auf den Weg gebracht hat, steigen die Preise für CO2-Zertifikate. Doch reicht das für den Klimaschutz?

Weiterlesen ...

CO2-Bepreisung

Deutschland tritt globaler IWF-Initiative bei

Zu der „Carbon Pricing Leadership Coalition“ zählen bisher mehr als 50 Institutionen aus der Privatwirtschaft und rund zehn nationale Regierungen.

Weiterlesen ...