Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Dekarbonisierung

Nationales Greenwashing per Wasserstoff?

Wasserstoff ist in Deutschland inzwischen zu einer Art nationalem Superstoff mutiert. Die meisten Voraussetzungen für dessen Boom fehlen derzeit aber noch.

Weiterlesen ...

Erneuerbaren-Markt

"Auf Wasserstoff können auch Einfamilienhäuser setzen"

Zitat
Ende 2022, Anfang 2023 wollen wir bei 1,50 Euro für das Kilo sein

Eine kleine Revolution bescheinigen Medien Enapter, das mit Wasserstoff-Modulen den Markt erobern will. Diese sollen Energie alternativlos günstig erzeugen, kündigt Enapter-Gründer und -Chef Sebastian-Justus Schmidt gegenüber bizz energy an.

Weiterlesen ...

Dekarbonisierung

Wasserstoff soll Stahlproduktion grüner machen

Die Stahlbranche sieht im Einsatz von grünem Wasserstoff den Weg, ihr Produkt klimaneutral zu machen - und verspricht sich davon einen Wettbewerbsvorteil.

Weiterlesen ...

Dekarbonisierung

Costa Rica plant Verzicht auf fossile Kraftstoffe in drei Jahren

Carlos Alvarado, der frisch vereidigte Präsident Costa Ricas, will sich in naher Zukunft komplett von fossilen Energieträgern verabschieden. Das kleine, aber wasserkraftstarke Land geht damit weiter als jedes andere.

Weiterlesen ...

Verkehr

Absage an Wasserstoff und Biosprit

Das Öko-Institut präsentiert einen Zukunftsfahrplan für den klimaneutralen Verkehr. Grüner Wasserstoff und Biosprit werden darin wegen Ineffizienz und vergleichsweise hohen Kosten zur Nebensache erklärt.

Weiterlesen ...

Klimawandel

Arm durch zu viel Kohle

Umweltorganisationen warnen davor, den billigen Brennstoff als Entwicklungs-Chance zu verkaufen. Sie sehen stattdessen dezentrale Erneuerbare als die wahren Hoffnungsträger im Kampf gegen Armut.

Weiterlesen ...

Frage des Monats

"Damoklesschwert über den Fossilen“

"Welche Investmenttrends erwarten Sie 2016?", lautet im Dezember die Frage des Monats von BIZZ energy today. Prominente Finanzexperten haben geantwortet. Lesen Sie hier die Antwort von Matthias Fawer, Mitglied der Direktion bei Vescore.

Weiterlesen ...

Klimakonferenz

Glossar globale Klimapolitik / Teil 1

In alphabetischer Reihenfolge: Schlüsselbegriffe rund um die Themen des Pariser Klimagipfels vom 30. November bis 11. Dezember 2015. Teil 1.

Weiterlesen ...

G7-Gipfel

G7 bekennen sich zum Kohleausstieg

Sogar Umweltverbände wie Greenpeace begrüßen die Ergebnisse zum Abschluss des Gipfels in Elmau.

Weiterlesen ...