Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche

Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Ein Teil der Flugpassagiere soll bei Inlandsflügen auf die Bahn umsteigen. Das sieht ein Plan vor, den die beiden Branchen jetzt vereinbarten. Ein Verbot von Inlandsflügen, wie es teilweise in Frankreich künftig gilt, wird abgelehnt.

Weiterlesen ...

Weiterer PPA-Vertrag mit RWE

Bahn nutzt weiteren Offshore-Windstrom – ab 2025

Die Deutsche Bahn will ab 2025 weitere 190 Gigawattstunden Offshore-Windstrom aus der Nordsee beziehen. Dazu schloss der Schienenkonzern jetzt einen weiteren Vertrag mit RWE ab. Wie hoch der Anteil "echten" Grünstroms bei der Bahn ist, ist weiter unklar.

Weiterlesen ...

Klima-Blick auf Dienst- und Geschäftsreisen

Online oder 24 Stunden mit der Bahn

Im Bundesreisekostengesetz kommen Klimaziele (noch) nicht vor. Deshalb liegt es häufig an den Unternehmen und Institutionen selbst, wie nachhaltig  Dienstreisen sind. In der Pandemie erproben aber viele Organisationen neue Formen jenseits von Geschäftstrips.

Weiterlesen ...

Mobilität

Bahn soll mehr fürs Gemeinwohl fahren

Für die bundeseigene Deutsche Bahn soll diese Woche ein "Schienenpakt" unterzeichnet werden – das Ende einer renditeorientierten Bahn AG?

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

DB will Solarstrom direkt ins Bahnstromnetz einspeisen

Ein neuer Solarpark in Norddeutschland soll künftig Ökostrom für die Deutsche Bahn produzieren. Der Strom geht dabei direkt ins Bahnstromnetz.

Weiterlesen ...

Ökostrom

Deutsche Bahn: Die lange Fahrt ins Grüne

Ab 2038 soll die Bahn nur noch mit Ökostrom fahren. Der Konzern muss dafür raus aus Kernkraft und Kohle. Wie soll das Ziel erreicht werden?

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Bahn-Krise: Verkehrsclub fordert gleiche Wettbewerbsbedingungen

Angesichts der Missstände bei der Deutschen Bahn wird Kritik an der Steuer- und Investitionspolitik der Bundesregierung laut. Die Bahn werden gegenüber Auto und Flugzeug benachteiligt, moniert der VCD.

Weiterlesen ...

Logistik

DB Schenker lässt vernetzte Lkw-Kolonne fahren

Beim sogenannten Platooning sollen simultan gesteuerte Trucks weniger Sprit verbrennen und ihren CO2-Ausstoß senken. Noch sitzen allerdings Menschen an den Steuern.

Weiterlesen ...

Mobilitätswende

Bahn startet ersten autonomen Elektro-Bus im öffentlichen Verkehr

Der Shuttle transportiert Fahrgäste auf einer rund 700 Meter langen Strecke im bayerischen Bad Birnbach. Die Deutsche Bahn will mit der neuen Marke „Ioki“ zum Mischverkehr-Dienstleister werden.

Weiterlesen ...

Klimaschutz

Deutsche Bahn: Lutz will die „Vollvergrünung"

Deutsche-Bahn-Chef Richard Lutz will den Ökostrom-Anteil bis 2030 auf 70 Prozent erhöhen. Allerdings ist der Konzern über Altverträge immer noch an Kohlestrom gebunden.

Weiterlesen ...

Deutsche Bahn

Ökostrom auch für Privatkunden

Bahn-Tochter DB Energie beliefert ab sofort auch private Kunden mit zertifiziertem Ökostrom. Das Unternehmen will die Graustrompreise der regionalen Grundversorger preislich unterbieten.

Weiterlesen ...

E-Mobilität

Total elektrisiert

Es muss nicht immer Silicon Valley sein: Auch in Berlin tüfteln Start-ups an der Mobilität von morgen. Auf dem Forschungscampus Euref wachsen grüne Mobilität und Energiewende zusammen.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Schweizer starten E-Auto-Flatrate

Die Schweizer Bahn legt ein umfassendes Mobilitätspaket auf: Zum Preis von 11.300 Euro können Kunden ein Jahr lang durch die Eidgenossenschaft fahren und bekommen einen Elektro-BMW i3 gestellt.

Weiterlesen ...

Alternative Antriebe

Bahn-Chef Grube kündigt Elektrolyse auf der Schiene an

Die Deutsche Bahn experimentiert mit alternativen Antrieben wie der Brennstoffzelle. Grube setzt auf die Elektrolyse im mitgeführten Tank.

Weiterlesen ...

EEG-Umlage

Die CSU legt für die Bahn nach

Im Streit um eine höhere Beteiligung der Bahn an der Ökostrom-Umlage ist auch nach dem Veto von Verkehrsminister Dobrindt das letzte Wort noch nicht gesprochen. Dem verkehrspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktion gehen die Entlastungen immer noch nicht weit genug.

Weiterlesen ...

EEG-Umlage

Kabinettsstreit um Ökostrom-Rabatte für die Bahn

Haben sich die Lobbyisten der Deutschen Bahn bei der EEG-Reform durchgesetzt? Nein: Der Streit um Rabatte bei der EEG-Umlage geht lediglich in die nächste Runde. Das Veto von Verkehrsminister Dobrindt ist zunächst nur temporär.

Weiterlesen ...