Politik
Verbände kritisieren Stocken der Gespräche
Union muss klären, wer zum EEG verhandelt

Weiterlesen ...

ZSW und BDEW
Erneuerbare trotzen einigermaßen der Dunkelflaute

Weiterlesen ...

Jahrestagung des Verbandes Kommunaler Unternehmen
Parteien wollen Wasserstoff-Champagner verdünnen

Weiterlesen ...

Strom
Umfrage unter Stromkunden
Flexiblere Tarife durch Smart-Meter vorstellbar

Weiterlesen ...

Sonnenenergie in Brandenburg
Flächenland sucht neue Photovoltaik-Flächen

Weiterlesen ...

Zweite Runde der Steinkohle-Ausschreibungen
Abschalten kostet weniger, bringt aber auch weniger fürs Klima

Weiterlesen ...

Mobilität
Elektromobilität
Teslas Kritik an deutscher Genehmigungspraxis trägt Früchte

Weiterlesen ...

Neuer Branchentrend
Lastenräder rund um die Uhr verfügbar

Weiterlesen ...

Stellungnahme zum THG-Quoten-Gesetz
Bundesrat will mit Biosprit fliegen lassen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Wandel in der Energieregion
Lausitz plant Fabrik für grünes Methanol

Weiterlesen ...

Salzgitter AG startet Sektorkopplung
Erster Windstrom soll Stahl ergrünen lassen

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Biokraftstoffe

Crop Energies macht Verlust

Der Bioethanol-Produzent rutscht in die Verlustzone, kann aber seinen Umsatz steigern. Jetzt hofft das Mannheimer Unternehmen auf eine positive EU-Entscheidung für höhere Beimischquoten im April.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

US-Regierung verkauft Zucker an Ethanol-Industrie

Der US-Agrarriese Bunge plant seine Ethanol-Anlage im US-Bundesstaat Mississippi wieder in Betrieb zu nehmen. Den Rohstoff will das Unternehmen von der US-Regierung kaufen.

Weiterlesen ...

Biokraftstoffe

Guter Start für Cropenergies

Der Mannheimer Biokraftstoffproduzent ist mit einem Umsatzplus ins Geschäftsjahr gestartet. Cropenergies konnte deutlich mehr Ethanol absetzen als im Jahr zuvor. Grund ist die gestiegene Akzeptanz von E10.

Weiterlesen ...

Kraftstoffmarkt

Total bezeichnet E10 als Flop

Der Mineralölkonzern Total hält die Einführung des Biokraftstoffs für gescheitert. „Das ist ein Flop“, betonte der Deutschland-Chef Hans-Christian Gützkow. Er rechnet nicht damit, dass sich der Kraftstoff am Markt durchsetzt.

Weiterlesen ...

Biokraftstoffe

Cropenergies mit Rekordergebnis

Der Bioethanolhersteller hat im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich mehr als im Vorjahr verdient, das operative Ergebnis stieg um satte 64 Prozent. Cropenergies plant nun eine Expansion am Standort Zeitz.

Weiterlesen ...

Biokraftstoffe

Cropenergies zahlt mehr Dividende

Der Bioethanolhersteller Cropenergies will seinen Aktionären ein höhere Dividende ausschütten als im Vorjahr. Der Umsatz in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres stieg um 20 Prozent.

Weiterlesen ...

Bioenergie

Mehr Bioethanol im Markt

Der Absatz von Ethanolkraftstoffen ist im vergangenen Jahr um 1,4 Prozent leicht angestiegen. Treiber war der Superkraftstoff E10.

Weiterlesen ...

Biokraftstoffe

Cropenergies mit guten Zahlen

Der Mannheimer Ethanol-Hersteller Cropenergies konnte seinen Gewinn vor Zinsen und Steuern im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres um fast ein Drittel auf 94 Millionen Euro steigern. Die Produktion erreichte einen neuen Rekordwert.

Weiterlesen ...

Biokraftstoffe

Mehr Ethanol aus Zuckerrüben

Die deutsche Ethanol-Industrie hat ihre Produktion deutlich gesteigert. Ein Grund ist der wachsende Absatz von E10.

Weiterlesen ...

Bioethanol

Cropenergies verbessert Ausblick

Die Südzucker-Tochter profitiert vom gestiegenen Ethanolabsatz. Der Biokraftstoffhersteller erhöht nun die Gewinn- und Umsatzprognose. Analysten sehen Einmaleffekte.

Weiterlesen ...

Biokraftstoffe

„Investoren tun sich schwer“

Der größte deutsche Ethanolproduzent Cropenergies kritisiert die Pläne der EU-Kommission, den Anteil von Biokraftstoffen aus Nahrungsmittel-Pflanzen zu begrenzen. „Der Vorschlag sorgt für Unsicherheit im Markt“, sagte Vorstandsmitglied Marten Keil im Interview mit BIZZ energy today. Ethanol trage außerdem zum Klimaschutz bei.

Weiterlesen ...

Finance

Biosprit versiegt an der Börse

Tank-Teller-Diskussion, hohe Rohstoffpreise – Biosprithersteller erfahren derzeit einigen Gegenwind. Nun will die EU-Kommission die Quoten für Biokraftstoffe aus Nahrungsmitteln senken. Lohnt ein Investment noch?

Weiterlesen ...

Energiepolitik

EU kippt Biokraftstoffziele

Die EU-Kommission will den Anteil von Biokraftstoffen auf Basis von Mais oder Roggen begrenzen. Die Emissionsanforderungen für grüne Treibstoffe werden zudem verschärft. Aus der Branche kommt Kritik.

Weiterlesen ...