Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Teslas Kritik an deutscher Genehmigungspraxis trägt Früchte

Der US-Elektroautobauer Tesla kommt bei Genehmigungen für sein bald fertiges Werk bei Berlin nur mühsam voran - und die Kritik zieht Kreise. Auch Wirtschaftsminister Altmaier reagiert nun.

Weiterlesen ...

Verbraucher

Stromkosten: Flexible Tarife dringend gesucht

An der Strombörse schwankt der Strompreis häufig stark. Die Versorger sollen Tarife anbieten, bei denen Verbraucherinnen und Verbraucher von niedrigen Preisen profitieren. Doch es gibt viele Hindernisse und nicht für alle ist das Sparpotenzial groß.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Wirtschaftsminister Peter Altmaier sprach mit Wirtschaftsvertretern über mögliche Engpässe im Stromnetz beim Hochlauf der Elektromobilität. Eine Einigung über die umstrittene "Spitzenglättung" brachte das Treffen aber nicht.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Voraussetzungen für Ladeinfrastruktur werden endlich besser

Der Bundestag hat das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG) verabschiedet. Mit dem Gesetz sollen klare Vorgaben zum Ausbau Ladeinfrastruktur im Gebäudebereich gemacht werden. Dies gilt als ein wichtiger Baustein für den Hochlauf der E-Mobilität, die weiter Schub bekommt.

Weiterlesen ...

Meinung

Keine Zeit für Champagner-Streit

Für manche ist grüner Wasserstoff der "Chamapgner unter den Energieträgern", für andere "das Öl von morgen".  Über den Einsatz im Verkehrssektor wird derzeit gestritten – ein zeit- und energieraubendes Gefecht, ineffizient wie die Elektrolyse. Ein Kommentar.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Autoindustrie ruft laut nach Ladesäulen-Gipfel

Für die wachsende Zahl an Elektroautos stehen nach Angaben von Branchenvertretern zu wenig Ladepunkte zur Verfügung. Der VDA verlangt, dass zügig gegengesteuert wird. Will die Autobranche von eigenen Versäumnissen ablenken?

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Reformen zu Kfz-Steuer und Ladesäulen sollen E-Autos anschieben

Vor allem im Verkehr müssen CO2-Emissionen gesenkt werden, damit Klimaziele erreicht werden. Eine wichtige Rolle spielt die Elektromobilität. Der Bundesrat billigte dazu jetzt wichtige Gesetze.

Weiterlesen ...

Neue Mobilität

EU stockt Fördermittel für 'grünen' Verkehr auf

Der Green Deal machts möglich: Die EU baut ihre Förderung der Elektromobilität und eines klimaschonenderen Verkehrssystemen weiter aus.

Weiterlesen ...

Studie

E-Autos für Hersteller und Käufer weiter teuer

Elektroautos dürften die Gewinnmargen der Autobauer auf absehbare Zeit belasten. Einer Studie zufolge ergibt sich ab 2024 aber ein Kostenvorteil für Verbraucher.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Tesla will eine Milliarde in Grünheide verbauen

2021 will Tesla in Grünheide nahe Berlin schon Elektroautos herstellen. Nun werden weitere Details über den Bau und die Mitarbeiterzahlen bekannt.

Weiterlesen ...

Autonomes Fahren

Teslas "Autopilot"-Werbung droht gerichtlicher Stopp

Werbung verheißt mitunter mehr, als das Produkt hält. Aber Tesla habe es übertrieben mit seinem "Autopiloten", meint die Wettbewerbszentrale und hat den Autobauer verklagt. Das Gericht hat schon eine Einschätzung.

Weiterlesen ...

Konjunkturpaket

Verbrenner werden zu Ladenhütern

Die Kritiker allgemeiner Kaufprämien haben sich durchgesetzt: Nur für alternative Antriebe, nicht für Verbrenner zahlt der Staat Zuschüsse – und erhöht die bisherigen Summen. Fraglich ist, ob die Förderung die Elektromobilität wirklich anschieben kann.

Weiterlesen ...

Studie

Nachfrage nach E-Autos steigt trotz Corona deutlich

E-Autos liegen auch in der Coronakrise weiter im Trend. Während deutlich weniger Verbrennermotoren verkauft wurden, stiegen die Absatzzahlen der alternativen Antriebe. Allerdings sorgte das Virus für einen Dämpfer.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Betreiber zieht positive Zwischenbilanz für Elektro-Highway

Damit Lastwagen umweltfreundlicher unterwegs sein können, läuft auf der A5 ein Projekt mit speziellen Fahrzeugen. Trotz Verzögerungen durch das Coronavirus zeigt sich der Betreiber zufrieden.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Umweltministerin will "Innovationsprämie" für Autobauer

Sollen Autobauer wegen des Coronakrise neue staatliche Förderung bekommen? Die Umweltministerin meint: Ja, aber abhängig von der Art des Antriebs. Umweltschützer stimmen dem zu – und auch manche Branchenvertreter.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Studie: Engpässe an E-Tankstellen ab 2022 möglich

Nach der Pandemie könnte sich die Autobranche mit der E-Mobilität und einer aufgestockten Kaufprämie aus der Krise ziehen. Doch dabei könnten öffentliche Ladesäulen fehlen, legt eine im Auftrag des Energieversorgers EnBW erstellte Studie nahe.

Weiterlesen ...

Mobilität

Coronakrise dürfte Autobranche stark belasten

Die Unsicherheit ist groß, die Produktion wird heruntergefahren: VW muss in Europa wegen der Coronakrise die Notbremse ziehen – andere Autobauer reagieren ebenso. Dabei sollte 2020 das Jahr der E-Mobilität werden.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

VW und Eon stellen mobile Ladesäule vor

Ein ausreichendes Ladenetz gilt als Grundvoraussetzung dafür, dass die E-Mobilität den Durchbruch schafft. Vor allem beim Laden unterwegs gibt es Bedarf. Deshalb haben sich ein Autobauer und ein Stromkonzern zusammengetan.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Vor dem Sturm – der Wandel in der Autowelt

In der Autobranche wandelt sich die Arbeitswelt radikal. Viele Jobs, die am Verbrennungsmotor hängen, fallen bald weg – nicht jeder kann E-Antriebe bauen. Ein Werkstattbesuch.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Tesla seit zwei Jahren im All

Weiter gereist ist noch kein Auto: Vor zwei Jahren schoss SpaceX einen Tesla ins All. Dort fliegt er noch heute – und beweist einmal mehr das Marketing-Geschick von Star-Unternehmer Elon Musk.

Weiterlesen ...