Politik
Streit um 65 oder 80 Prozent Ökostromanteil
Nach der EEG-Reform ist vor der EEG-Reform

Weiterlesen ...

Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Nordstream 2
Braucht Deutschland mehr oder weniger Erdgas?

Weiterlesen ...

Strom
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Netzentwicklungsplan im Bundestag
Stadtwerke kritisieren Stromtrassen-Bau

Weiterlesen ...

Windkraft auf See
Offshore beklagt Zubau-"Loch" bis 2025

Weiterlesen ...

Mobilität
Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Kommunalverband kritisiert Wirtschaftsminister
"Spitzenglättung" hilft bei E-Auto-Anschluss

Weiterlesen ...

Studie zu vernetztem Fahren
Smarte Autowelt schluckt viel Energie

Weiterlesen ...

Wärme
Zitat
Wasserstoff als "Champagner der Energiewende" zu sehen, ist Quatsch
Zukunft-Gas-Chef Kehler
"Wir brauchen eine klimaneutrale Volksenergie"

Weiterlesen ...

Konzept für Klimaneutralität
Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz
Strom macht Heizpilze kaum besser

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Vor Wasserstoffvollversammlung
Oberfranken und Lausitz stellen H2 ins Schaufenster

Weiterlesen ...

Kohlekraftwerk
In Moorburg soll künftig Wasserstoff produziert werden

Weiterlesen ...

Prosumer
Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen
Ökostromer verdreifacht seine Windkraft-Kapazität

Weiterlesen ...

Gesetzesvorschlag
Aus EEG-gefördertem endlich echten Grünstrom machen?

Weiterlesen ...

Europäischer Gerichtshof

Neue Klage gegen Eon-RWE-Deal

2019 hat die EU-Kommission unter Auflagen den so genannten Eon-RWE-Deal genehmigt, dagegen haben jetzt elf deutsche Versorger Klage vor dem Europäischen Gerichtshof erhoben. 

Weiterlesen ...

"New Deal"

Stiftung fordert neues Energiemarktdesign

Die Reiner Lemoine Stiftung hat einen Vorschlag für ein neues Energiemarktdesign vorgelegt. In 12 Punkten erklärt sie, wie Versorgung, Netze, Handel und Erzeugung zukünftig gestaltet werden sollten.

Weiterlesen ...

EU-Perspektive

Westbalkanländer reformieren ihre Energiewirtschaft

Serbien und Montenegro sind bei der Liberalisierung ihrer Energiemärkte für einen EU-Beitritt am weitesten. Der Erneuerbaren-Anteil steigt.

Weiterlesen ...

Energiemarkt

Deutsche Windstromfirmen in Irland fürchten harten Brexit

Die Brexit-Verhandlungsrunde am Wochenende ist an der Nordirlandfrage gescheitert. Ein Ende des gemeinsamen Strommarkts zwischen Irland und Großbritannien würde Investitionen deutscher Unternehmen gefährden.

Weiterlesen ...

Russland

Putin in Peking: Kalinka statt Kapital

Der russische Präsident wollte beim Staatsbesuch in China wirtschaftliche Kooperationen voranbringen. Doch bei den wichtigsten Deals ließ Peking ihn vorerst abblitzen.

Weiterlesen ...

Energiemarkt

70 Prozent mehr M&A in 2014

Weltweit stieg im vergangenen Jahr das M&A-Volumen im Energiesektor stark an; vor allem Transaktionen im US-amerikanischen Gasmarkt waren laut druckfrischer PwC-Studie treibende Kraft.

Weiterlesen ...

Strommarkt

Gewinne der europäischen Konzerne brechen ein

Eine druckfrische Studie des Kreditversicherers Euler Hermes zeigt: Die fallenden Preise am europäischen Elektrizitätsmarkt machen den Konzernen zu schaffen. In Deutschland sanken die Gewinnmargen um sieben Prozentpunkte.

Weiterlesen ...

Personalie

Neuer CEO bei Energie-Discounter von RWE

Wechsel in der Spitze von RWE-Tochter Eprimo: Dietrich Gemmel ist neuer CEO, Jens-Michael Peters rückt zum Geschäftsführer auf.

Weiterlesen ...

Video-Interview

„EnBW zerteilen“

Der Energieversorger EnBW im Spagat: Will er Netzbetreiber oder Stromerzeuger sein? Unser Finanzkolumnist Gerard Reid rät im BIZZ energy talk zu einer Teilung des Unternehmens und betont das Interesse von Investoren am regulierten Netzgeschäft.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Argentinien entschädigt spanischen Öl-Konzern

Spaniens führender Öl-Konzern Repsol und Argentinien einigen sich auf milliardenschwere Entschädigung nach Verstaatlichung der Repsol-Tochter YPF.

Weiterlesen ...

Energiefusionen

Weniger M&A-Geschäfte weltweit

Im vergangenen Jahr gingen weltweit die Fusionen und Übernahmen im Energiesektor deutlich um 27 Prozent zurück. Viel Bewegung gab es aber auf asiatischen Märkten, den größten Milliardendeal in Russland.

Weiterlesen ...