Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Kohleausstiegsgesetz

EU-Kommission will Braunkohle-Deal prüfen

Beim deutschen Kohleausstieg gab die EU-Kommission jetzt für die Steinkohle grünes Licht, den Braunkohle-Deal aber schickt sie ins Prüfverfahren.

Weiterlesen ...

Europäische Union

DUH: Methan-Strategie ist zu lasch

Heute verkündet die EU-Kommission ihre Methan-Strategie. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat die Richtlinie bereits vorab kritisiert: Zu unverbindlich, zu lasch und zu unkonkret.

Weiterlesen ...

EU-Kommission

Timmermans warnt vor sozialer Schieflage bei Klimaschutz

Mehr Ergeiz, mehr Tempo: Die EU-Kommission will mit ihrem neuen Klimaziel für 2030 die Energiewende schneller vorantreiben. Und sie sagt: Aufpassen, dass Arme nicht darunter leiden.

Weiterlesen ...

Klimaziel

EU-Kommission hält 55 Prozent für "machbar"

Die EU-Kommission will einen Plan vorlegen, um die Treibhausgasemissionen der Staatenunion bis 2030 noch stärker zu senken - auf minus 55 Prozent im Vergleich zu 1990.

Weiterlesen ...

Klimaneutralität bis 2050

Altmaier für Klimaschutz im Konsens

Die Schaffung eines übergreifenden Klimakonses', der bis 2050 reicht, schlägt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) in einem von ihm heute präsentierten 20-Punkte-Plan vor.

Weiterlesen ...

Europäische Union

Ökostromer klagt gegen Kohle-Entschädigungen

Die EU-Kommission muß die Braunkohle-Entschädigungen noch genehmigen - jetzt klagt ein Ökostromer gegen die geplanten Milliarden-Zahlungen. Auch gegen die, die an die Steinkohle gehen.

Weiterlesen ...

Europa

EU-Parlament will schnelle Korrekturen

Beim Haushalt bis 2027 will das Europaparlament die von den Regierungschefs beschlossenen Kürzungen bei Forschung, Klimaschutz und Migration schnell korrigieren.

Weiterlesen ...

Europäischer Gerichtshof

Neue Klage gegen Eon-RWE-Deal

2019 hat die EU-Kommission unter Auflagen den so genannten Eon-RWE-Deal genehmigt, dagegen haben jetzt elf deutsche Versorger Klage vor dem Europäischen Gerichtshof erhoben. 

Weiterlesen ...

Verkehrswende

EU plant Revolution der Mobilität

Mit ihrer Langzeitstrategie gegen den Klimawandel will die EU-Kommission den CO2-Ausstoß von Fahrzeugen bis 2050 auf Null bringen. Das wird die Industriestaaten radikal verändern.

Weiterlesen ...

Kohleausstieg

Braunkohle: Bundesregierung bremst schärfere Schadstoff-Grenzwerte aus

Deutschland hält als eines der wenigen EU-Länder an der Braunkohleverstromung fest. Eine Brüsseler Verordnung zu Emissionsgrenzwerten könnte den deutschen Anlagenbetreibern zum Verhängnis werden.

Weiterlesen ...

Grüne Investitionen

EU will Finanzmarkt auf Nachhaltigkeit trimmen

Eine von EU-Kommissionspräsident Juncker eingesetzte Expertengruppe bereitet bis 2019 eine grundlegende Green-Finance-Strategie vor. Sie ist zentraler Bestandteil der Kapitalmarktunion, mit der Brüssel letzte nationale Barrieren schleifen will.

Weiterlesen ...

Ostsee-Pipeline

Nord Stream 2: Kopenhagen trotzt Moskau

Noch nie hatte eine Pipeline so viele Diskussionen ausgelöst. Nun ist die Verwirklichung des Gazprom-Projekts zum Greifen nahe. Aber Dänemark könnte sich querstellen – und damit auch Polen unterstützen.

Weiterlesen ...

Klimaschutz

Emissionshandel: EU-Umweltminister beschließen gemeinsame Linie

Die Reform des wichtigsten Klimaschutzinstruments der Europäischen Union nimmt Gestalt an. Umweltschützern geht der Beschluss nicht weit genug.

Weiterlesen ...

Entscheidung zu EU-Strafzöllen gegen chinesische Module

Der Berufungsausschuss der EU-Kommission ringt um einen Kompromiss: Verlängerung der Zölle um 18 Monate – inklusive „phase out“.

Weiterlesen ...

Solarbranche

Strafzölle gegen chinesische Solarprodukte auf dem Prüfstand

Bis Anfang März muss die EU-Kommission entscheiden. Die politische Großwetterlage spricht für die Aufhebung der europäischen Handelsbeschränkungen gegen China.

Weiterlesen ...

Gas-Pipeline

Bundesregierung hilft Putin und Gazprom

Die EU-Kommission will die Blockade der OPAL-Pipeline aufheben und den Weg für mehr russisches Gas nach Europa freimachen. Für Putin und für Gazprom ein wichtiger Erfolg, der mit deutscher Unterstützung möglich wurde.

Weiterlesen ...

EU

Šefčovič will Innovationsdruck auf die Autobranche erhöhen

Kommissionsvizepräsident im Gespräch mit bizz energy: Auch Europas Luft- und Seeverkehr muss schneller emissionsfrei werden.

Weiterlesen ...

Sonnenstrom

Chinas Solarboom stockt

Anfang Juli ist eine Förderung ausgelaufen. Prompt ist die Inlandsnachfrage eingebrochen. Die Modulhersteller leiden an Überkapazitäten.

Weiterlesen ...

Offshore Windenergie

Offshore-Branche will Kosten bis 2025 halbieren

Eine Allianz aus elf europäischen Energie- und Technikkonzernen verspricht: Kosten für Offshore-Windstrom sollen auf das Niveau der Fossilen sinken.

Weiterlesen ...

Klimaschutz

Brüssels undurchsichtige Klimaschutzpläne

Irrungen und Wirrungen: Warum eine geplante EU-Richtlinie zur Minderung klimaschädlicher Gase bei der Erdölförderung letztendlich die Verkehrswende abbremsen könnte.

Weiterlesen ...