Anzeige
Anzeige

Digitalisierung

Wie intelligent heizt das Smart Home?

Für Technik-Fans sind per Smartphone-App gesteuerte Heizungsregelungen ein Statussymbol. Ob sie wirklich Geld sparen, ist eine andere Frage.

Weiterlesen ...

Wärmewende

„Der Heizungsbestand ist unfassbar alt“

Die Wärmewende bei privaten Haushalten kommt zu kurz, kritisiert Philipp Pausder. Der Chef von Deutschlands größtem Heizungsbauer Thermondo sieht mangelnde Kundenberatung als Ursache und fordert mehr Einsatz von der Politik.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Streetscooter-Chef Kampker: „Niemand muss die Heizung abstellen“

Macht der vielgelobte E-Transporter der Post bei Kälte schlapp? Geschäftsführer Achim Kampker bestreitet die Vorwürfe zu Winter-Problemen des Streetscooters. Künftiges Wachstum erwartet er sich dank höherer Reichweite.

Weiterlesen ...

Wärmewende

Die aufgeschobene Revolution

Zaghaft beginnen Heizungshersteller, sich auf die Wärmewende vorzubereiten. Doch das Kanzleramt will ihr altes Geschäftsmodell mit Öl- und Gasheizungen nicht antasten.

Weiterlesen ...

Wärmewende

Handwerk beklagt Förderdschungel

Wer seine Heizung modernisieren will, muss aus unterschiedlichsten Förderprogrammen auswählen. Der Verband der Heizungsbauer spricht sich für eine Vereinfachung aus.

Weiterlesen ...

Wärmemarkt

Wie steht es um die Wärmewende?

Der niedrige Ölpreis ist ein Nackenschlag für die Energiewende im Gebäudebereich. Ölheizungen sind günstig, Wärmesanierungen rechnen sich deutlich langsamer.

Weiterlesen ...

Energieefizienz

Gabriel will regenerative Wärme wiederbeleben

300 Millionen Euro jährlich will Bundeswirtschaftsminister Gabriel zum Ausbau Erneuerbarer im Wärmemarkt bereitstellen.

Weiterlesen ...