Anzeige
Anzeige

Gasmarkt Russland

Russlands Ölpumpen laufen auf Hochtouren

Der gesunkene Preis macht Russlands Öl besonders für europäische Kunden attraktiv. Energieminister Nowak setzt indes auf weltweite Förder-Drosselung.

Weiterlesen ...

Katar

Siemens zieht 470 Millionen Auftrag in Katar an Land

Der Technologieriese soll in dem Emirat 18 Umspannstationen errichten.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

Ein flüssiger Markt

Flexibilität ist Trumpf: Mit Liquefied Natural Gas (LNG) wird Amerika zum Joker-Produzenten für Europa. Auch Australien, Katar und sogar der Iran könnten den globalen Gasmarkt künftig kräftig aufmischen.

Weiterlesen ...

Gashandel

Neues LNG für Eon aus Katar

Der Düsseldorfer Versorger Eon hat sich für drei Jahre Flüssiggas (LNG) aus Katar gesichert. Die insgesamt zwei Milliarden Kubikmeter sind allerdings für den britischen Markt bestimmt.

Weiterlesen ...

Gasmarkt

Eon sichert sich Flüssiggas aus Katar

Der Düsseldorfer Versorger sichert sich Flüssiggas (LNG) aus dem Emirat Katar. Für den neuen Chef der Gassparte, Christopher Delbrück, ist das bereits der zweite große Deal innerhalb weniger Wochen.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

GDF Suez wittert lukratives Geschäft bei den Scheichs

Der französische Energieversorger GDF Suez rechnet mit einem rapide steigenden Strombedarf im Nahen Osten. Neue Kapazitäten von rund sechzig Gigawatt müssten dort in den kommenden zehn Jahren aufgebaut werden.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Türkei plant neues LNG-Terminal

Am Bosporus steigt nicht nur der Gasbedarf, die Region ist auch ein wichtiger Handelsweg für Gaslieferungen nach Europa. Die Türkei verhandelt nun mit dem Flüssiggas-Exporteur Katar über den Bau eines LNG-Terminals, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Starker Impuls für Deutschland“

Jochen Flasbarth, Präsident des Umweltbundesamtes, im Interview mit BIZZ energy today über das Zusammenspiel von Naturschutz und Energiewende sowie Klimaschutz und Emissionshandel.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Katar investiert in Sonnenenergie

Der Gastgeber der Weltklimakonfernz Katar möchte bis zu 20 Milliarden Dollar in ein neues Solarkraftwerk investieren, schreibt die Nachrichtenagentur Reuters.

Weiterlesen ...