Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Treibhausgase

Brasilien: Klimaziele leichter erreichbar als gedacht

Neue Berechnungen der Treibhausgas-Bilanzen Brasiliens zeigen: Seine gefeierten Einspar-Ziele sind weniger ambitioniert als geplant.

Weiterlesen ...

Governance

Kohle-Cowboy versus Klimaschützerin

Donald Trump ist Klimaskeptiker und ein Freund der Öllobby. Hillary Clinton würde die Energiewende vorantreiben. Stimmt's? Falsch ist das nicht, aber die Lage ist doch ein wenig komplizierter.

Weiterlesen ...

Stadtentwicklung

Berlin stellt sich auf den Klimawandel ein

Der Klimawandel passiert, das steht für Berlins Verwaltung fest. Gleichzeitig wächst die Stadt, baulich und in Bevölkerungszahl. Um den negativen Folgen beider Entwicklungen zuvorzukommen, legt der Senat ein strategisches Zukunfts-Konzept vor. Darin heißt es, dass keine Kompromisse nötig seien, Stadt verdichten sowie Hitze- und Überflutungsschutz sollen Hand in Hand gehen.

Weiterlesen ...

Klima

China und USA größte Klimasünder

Rund 25 Prozent der weltweiten Treibhausgasemissionen kamen im vergangenen Jahr aus China. Die Volksrepublik hatte damit einen doppelt so großen CO2-Ausstoß wie die USA. Trotz einer gedrosselten Zuwachsrate erreichten die weltweiten Emissionen insgesamt einen neuen Rekord.

Weiterlesen ...

Klima

CO2-Emissionen steigen langsamer

Der weltweite Kohlendioxid-Ausstoß hat im vergangenen Jahr mit 34 Milliarden Tonnen einen neuen Rekord erreicht. Der Anstieg fiel allerdings geringer aus als in den Jahren zuvor und lag zudem unter dem Level des weltweiten Wirtschaftswachstums.

Weiterlesen ...

Energie

Gebäudesanierung kostet Billionen

Die Bundesregierung will den Energieverbrauch in Gebäuden bis 2050 um 80 Prozent reduzieren. Dafür sind immense Investitionen notwendig, allein in Ein- und Mehrfamilienhäusern über zwei Billionen Euro. Woher das Geld kommen soll, ist unklar.

Weiterlesen ...

Klimawandel

CO2-Ausstoß sinkt

Deutschland hat 2011 trotz Atomausstieg und Wirtschaftswachstum weniger schädliche Klimagase emittiert. Im Vergleich zu 2010 sank der Ausstoß um knapp drei Prozent.

Weiterlesen ...