Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Umweltministerkonferenz

Neuer Zoff um Windkraft und Artenschutz

Wie gefährlich ist Windkraft für Vogelarten? Um dies zu bewerten, einigten sich Bund und Länder Ende 2020 auf Standards. Vielen Energieverbänden reicht das aber nicht. Auch das  Bundesumweltministerium macht Druck.

Weiterlesen ...

Studie zu Windkraft in Niedersachsen

"Behutsame" Nutzung der Wälder soll möglich sein

Im neuen Windenergieerlass von Niedersachsen sollten 2,1 Prozent der Landesfläche verbindlich für Windkraft reserviert werden, fordert die Branche. Laut einer  Studie ist dafür auch eine behutsame Nutzung von Wäldern möglich.

Weiterlesen ...

Elke Bruns, Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE)

"Windkraft ist nicht der Grund, dass der Wald stark geschädigt ist"

Zitat
Aushandlungen von Bund und Ländern sind kein "Spaziergang", sondern ein langer Marsch

Es gibt schwerer wiegende Probleme als den Natur- und Artenschutz, die den Ausbau der Windkraft hemmen, erklärt Elke Bruns vom Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE) im Interview. Die Expertin warnt vor zu hohen Erwartungen beim Genehmigen von Repowering und  dem Einschlagen bundesrechtlicher "Pflöcke". 

Weiterlesen ...

Mecklenburg-Vorpommern

Windkraft macht Pause wegen Rotmilan

Der Betreiber Juwi  und das Land Mecklenburg-Vorpommern einigten sich darauf, zum Schutz des Rotmilans bereits genehmigte Windkraftanlagen zeitweise abzuschalten

Weiterlesen ...

Eilantrag der Umweltverbände

Gericht stoppt Teslas Rodung

Der E-Autobauer Tesla muss die Waldrodung bei Berlin vorerst einstellen. Das Verwaltungsgericht Frankfurt/Oder gab jetzt einem Eilantrag  von Umweltverbänden statt.

Weiterlesen ...

Umweltminister-Treffen

Streit um Tötungsrisiko durch Windkraft

Die heute beginnende Umweltminister-Konferenz (UMK) diskutiert bizz energy vorliegende Vorschläge zum Thema Windkraft und Naturschutz. Um diese ist ein Streit von Windbranche und Umweltverbänden entbrannt.

Weiterlesen ...

"Naturschutz ist nicht das zentrale Hemmnis der Erneuerbaren"

Zitat
Der Klimawandel braucht viele Antworten

Die Windbranche hat nur dann eine Chance, wenn sie die Zusammenarbeit auch mit denen verstärkt, die sie bisher eher als Gegner wahrnahm, erklärt Torsten Raynal-Ehrke, Direktor des Kompetenzzentrums Naturschutz und Energiewende (KNE) im Interview mit bizz energy.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Viele Klagen erschweren den Ausbau der Windenergie

Fast 100 Windkraftanlagen versucht der Naturschutzbund Nabu zu verhindern oder einzuschränken. Deren Betreiber sehen eine „strategische“ Klagewelle gegen die Energiewende.

Weiterlesen ...

Energiewende-Studie

Naturschützer erwägen CCS und synthetische Kraftstoffe

Naturschutz und Energiewende sind vereinbar – so das Ergebnis einer Studie im Auftrag des Naturschutzbundes. Diese beinhält auch überraschende Maßnahmen.

Weiterlesen ...

Klimaschutz vs. Artenschutz

Viel Wind um Vogelschutz

Unter Umweltschützern gelten Windanlagen als Todesfalle für Vögel. Doch das stimmt nicht – so lautet zumindest das Fazit einer heute in Berlin vorgestellte Schweizer Studie.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Starker Impuls für Deutschland“

Jochen Flasbarth, Präsident des Umweltbundesamtes, im Interview mit BIZZ energy today über das Zusammenspiel von Naturschutz und Energiewende sowie Klimaschutz und Emissionshandel.

Weiterlesen ...