Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Weltgrößter Fonds steigert Erneuerbaren-Investments

In Norwegen soll der weltweit größte Fonds grüner werden und künftig bis zu 8,3 Milliarden Dollar in Erneuerbare investieren. Tatsächlich wäre das nicht einmal ein Prozent des Gesamtvolumens des Fonds.

Weiterlesen ...

E-Mobilität

Tesla meistverkauftes Auto in Norwegen

Ein weiterer Erfolg für das kalifornische Elektroauto-Start-up. Der Tesla Model S steht in Norwegen an der Spitze der Verkaufsstatistik. Dabei hilft eine großzügie staatliche Förderung.

Weiterlesen ...

E-Mobilität

Freies Parken für Elektroautos

Mit kostenlosen Parkplätzen will die Stadt Hamburg das Fahren von Elektroautos attraktiver machen. Die Regierung der Hansestadt kündigte eine Initiative im Bundesrat an. Die Idee zeigt in Norwegen bereits Erfolge.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Milliarden-Windprojekte in Norwegen

Norwegens Energieminister Ola Borten Moe vergibt Konzessionen für den Bau von acht Windparks im Wert von rund 2.5 Milliarden Euro. Das öl- und gasreiche Land möchte bis 2020 seine Windkapazitäten auf über zwei Gigawatt verdreifachen.

Weiterlesen ...

Strommarkt

Einmal Fjord und zurück

Deutschland und Norwegen sollen beim Stromhandel enger zusammenarbeiten. Dafür spricht sich ein Bündnis aus Netznetzbetreibern und Nichtregierungsorganisationen beider Länder aus. Noch fehlt es an nötigen Stromleitungen.

Weiterlesen ...

Energie

Linde baut Erdgasterminal

Der Gasspezialist Linde baut in Emden ein Terminal für den norwegischen Konzern Gassco AS. Der Auftrag hat ein Volumen von 260 Millionen Euro.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Wasser für trockene Jahre“

Jürgen Tzschoppe, Geschäftsführer bei dem Energieversorger Statkraft Markets, über Norwegens Wasserspeicher als Batterie der Energiewende in Europa.

Weiterlesen ...

Internationale Presseschau

Wie Norwegen vom Klimawandel profitiert

Steigende Regenmengen erhöhen in Norwegen die Stromproduktion, schreibt die Nachrichtenagentur Reuters. Das Land bezieht seine Energie fast zu 100 Prozent aus Wasserkraft.

Weiterlesen ...

Energiespeicher

Die Norwegen-Connection

Der Ausbau der erneuerbaren Energien stellt das Stromnetz vor ein Problem: Solar- und Windkraftanlagen produzieren auch, wenn kaum Strom verbraucht wird. Eine Verbindung nach Skandinavien könnte Abhilfe schaffen.

Weiterlesen ...