Politik
Vereinte Nationen
Klimabericht: Alarmstufe Rot bei aktualisierten Plänen

Weiterlesen ...

Zitat
Wir brauchen ein ganzes Puzzle an Steinen, um den Weg zu hundert Prozent Erneuerbare zu bauen.
Windnode-Chef Markus Graebig
"Die Streichung der EEG-Umlage ist ein Paradigmenwechsel"

Weiterlesen ...

Klimaschutz
Umweltverbände unzufrieden mit Corona-Wiederaufbaupaket

Weiterlesen ...

Strom
Flächenanalyse des Landesamtes
Wind-Studie fliegt Nordrhein-Westfalen um die Ohren

Weiterlesen ...

Zitat
Wir brauchen ein ganzes Puzzle an Steinen, um den Weg zu hundert Prozent Erneuerbare zu bauen.
Windnode-Chef Markus Graebig
"Die Streichung der EEG-Umlage ist ein Paradigmenwechsel"

Weiterlesen ...

Jahreskongress der Energiegenossenschaften
Verdrängung, Ausschluss und zu wenig Teilhabe?

Weiterlesen ...

Mobilität
Innovatives von Genossenschaften
Wenn der Rufbus als "Assistent" unterwegs ist

Weiterlesen ...

Anhörung im Landtag
Bayern: Radler fahren mit Autos um die Wette

Weiterlesen ...

Umfrage im Auftrag der Dena
Deutsche wollen mehr bezahlen, um weiter Auto zu fahren

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Zitat
Wir brauchen ein ganzes Puzzle an Steinen, um den Weg zu hundert Prozent Erneuerbare zu bauen.
Windnode-Chef Markus Graebig
"Die Streichung der EEG-Umlage ist ein Paradigmenwechsel"

Weiterlesen ...

Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Jahresbilanz 2020
Zahl privater Stromspeicher wächst schnell

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahreskongress der Energiegenossenschaften
Verdrängung, Ausschluss und zu wenig Teilhabe?

Weiterlesen ...

Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen
Ökostromer verdreifacht seine Windkraft-Kapazität

Weiterlesen ...

Power-to-Gas

Wasserstoff: Salzgitter baut Elektrolyse aus

Der Salzgitter-Konzern will mit Partnern einen Hochtemperatur-Elektrolyseur mit einer Nennleistung von 720 Kilowatt errichten. Auch in der Politik bekommt das Thema Wasserstofferzeugung zunehmend Aufmerksamkeit.

Weiterlesen ...

Sektorenkopplung

Power-to-Gas soll mit Ausbau des Leitungsnetzes kommen

Die Gasnetzbetreiber wollen die Erzeugung von grünem Gas durch Strom voranbringen. Als Herren über die notwendigen Anlagen empfehlen sie sich gleich selbst.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Abgeregelter Strom: Schlummernde Schätze

Viel Ökostrom geht verloren, weil es nicht genügend Leitungskapazität gibt. Mit dieser Energie ließe sich im Verkehrs- und im Gebäudesektor eine Menge anstellen, wie die Analyse von bizz energy Research zeigt.

Weiterlesen ...

Sektorenkopplung

50 Hertz: Netzausbau muss Vorrang vor Power-to-Gas haben

Windbranche und Anlagenbauer drängen zum raschen Einsatz der Power-to-Gas-Technologie. Der Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz dagegen fordert Vorrang für den Ausbau der Stromnetze.

Weiterlesen ...

Power-to-X

Desertec 2.0: Chance für eine Wasserstoff-Wirtschaft

Das Desertec-Projekt in der Sahara war einst der Hoffnungsträger deutscher Energiekonzerne. Gestorben ist es nicht – im Gegenteil: Es könnte bei der Erzeugung von Wasserstoff eine wichtige Rolle spielen.

Weiterlesen ...

Wasserstoff

Plasmalyse: Graforce produziert E-Gas aus Abwasser und Grünstrom

Die Berliner Wasserbetriebe wollen testen, ob größere Nutzfahrzeuge künftig mit selbsthergestelltem E-Gas fahren können. Auch Audi hat Interesse an der Plasmalyse-Technologie.

Weiterlesen ...

Power-to-Gas

Climeworks: CO2 wird Rohstoff für grüne Methan-Erzeugung

Das schweizerische Start-up Climeworks filtert Kohlendioxid aus der Luft und nutzt es zur Herstellung von Methangas. Jetzt hat es in Italien seine dritte Anlage in Betrieb genommen.

Weiterlesen ...

Alternative Antriebe

Keyou will Diesel-Motoren auf Wasserstoff umrüsten

Das Münchner Start-up Keyou möchte dem H2-Verbrennungsmotor im zweiten Anlauf zum Durchbruch verhelfen. Diesel-Fahrverbote und der Trend zu Power-to-Gas soll dabei helfen.

Weiterlesen ...

Offshore-Windkraft

Wasserstoff-Produktion auf See soll kommen

Im Streit um Sonderausschreibungen von Wind und Photovoltaik gerät ein Detail der EEG-Gesetzesnovelle fast in den Hintergrund: Die Möglichkeit, in Offshore-Parks per Power-to-Gas „grünen“ Wasserstoff zu erzeugen.

Weiterlesen ...

Power-to-X

Dena: Klimaziele nur mit synthetischen Kraftstoffen erreichbar

Die Deutsche Energie-Agentur kommt in ihrer neuen Leitstudie zu dem Schluss, dass die Energiewende ohne große Mengen an Green Fuels nicht gelingen wird.

Weiterlesen ...

Speichertechnologie

Gasspeicher: Zweites Leben als Tank für grünen Wasserstoff

Mit Erdgasspeichern Geld zu verdienen, wird immer schwieriger. Der Energieversorger EWE testet nun, wie sich die unterirdischen Kavernen umrüsten lassen – als Speicher für "grünen Wasserstoff" oder für Strom.

Weiterlesen ...

Wasserstoff

GE-Power-Chef: „Im Moment passiert eine Menge bei Brennstoffzellen“

Vorstandschef Alf Henryk Wulf über das Potenzial von Wasserstoff, das Ende des Onshore-Booms und die Gas-Strategie von GE Power.

Weiterlesen ...

Energiewende

Solarinstitut Jülich baut Hochtemperatur-Stromspeicher

Der multifunktionale thermische Energiespeicher wandelt Strom in Wärme um – und zwar bei besonders hohen Temperaturen. Weil die Wärme wieder rückverstromt werden kann, sinken die Speicherkosten deutlich.

Weiterlesen ...

Start-ups

Bakterien als Öko-Lampen

Ganze Städte sollen Mikroorganismen der Firma Glowee erleuchten. Mit dieser Idee schaffte es das Team aus Paris in die Endauswahl des Start-up-Preises SET, der kommenden Montag in Berlin verliehen wird.

Weiterlesen ...

Sektorkopplung

Gabriel: keine EEG-Mittel für Sektorkopplung

Für die Umwandlung von Strom in flüssige und gasförmige Energieträger soll es nach dem Willen von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) auch in den kommenden Jahren keine Gelder aus dem EEG-Topf geben.

Weiterlesen ...

Speicher-Technologien

Mehr Grünstrom, weniger CO2

Der ungarische Energieversorger MVM und das Münchner Cleanteach Start-up Electrochaea wollen in Ungarn die bis dato weltweit größte Power-to-Gas-Anlage bauen – und damit Klimaschutz und Energiewende in zweifacher Hinsicht vorantreiben.

Weiterlesen ...

Kohlenstoffdioxid

Grüne Chemie durch CO2-Recycling

Ausgerechnet das bei Umweltschützern als Klimakiller Nummer Eins verrufene Kohlendioxid könnte als Rohstoff in Chemieprozessen helfen, die globale Erwärmung zu bremsen. Forscher wollen das Verfahren zur Wirtschaftlichkeit bringen.

Weiterlesen ...

Wärmewende

Die aufgeschobene Revolution

Zaghaft beginnen Heizungshersteller, sich auf die Wärmewende vorzubereiten. Doch das Kanzleramt will ihr altes Geschäftsmodell mit Öl- und Gasheizungen nicht antasten.

Weiterlesen ...

Förderung

Förderbank startet Speicheroffensive

Die staatliche KfW-Bank weitet ihre Finanzierungszuschüsse für die Energiewende deutlich aus. Davon profitieren Betriebe, die in Lastmanagement, Smart Meter oder Power-to-Gas-Anlagen investieren.

Weiterlesen ...

Wasserstoff

Sicherheit: Forscher untersuchen Wasserstoff in Erdgasleitung

Die Umwandlung von Grünstrom in Wasserstoff könnte den Durchbruch bei der Energiewende bringen. Auf diese Art ließe sich Ökostrom im Erdgasnetz massenhaft speichern. Forscher prüfen nun, wie die Rohre auf das grüne Gas reagieren.

Weiterlesen ...