Anzeige
Anzeige

Bürgerenergie

Genossenschaften werden auch elektromobil

Immer mehr Energiegenossenschaften versuchen sich mit der Elektromobilität neue Geschäftsfelder aufzubauen. Dazu gründete sich in Mainz kürzlich auch die Dachvereinigung Vianova.

Weiterlesen ...

Energiewende

Mecklenburg-Vorpommern macht Druck bei Sektorkopplung

Die Ökostrom-Branche steht bereit, um mehr grünen Strom bei Verkehr und Wärme einzusetzen. Die nötigen Energie-Reformen stecken aber fest. Mecklenburg-Vorpommern will nun mit einer „Sektorkopplung light“ vorangehen.

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Heimbatterie-Anbieter Sonnen gründet Ladegemeinschaft für E-Autos

Mit einer smarten Wallbox will Sonnen Elektroautos zu einer virtuellen Großbatterie vernetzen. Der Ladestrom soll für Flatrate-Kunden nahezu kostenlos sein.

Weiterlesen ...

Stromspeicher

Daimler bringt Batterien-Vorrat für E-Autos ans Netz

Der Autobauer Daimler hält für seine Elektroautos der Reihe Smart Electric Drive Tausende Austauschbatterien vorrätig. Die sollen nun nicht mehr nutzlos verstauben, sondern das Stromnetz stabilisieren.

Weiterlesen ...

Wissenschaft

Verkehrswende: Ministerium schüttet 130 Millionen Euro für Forschung aus

Gefördert werden sollen Projekte zu strombasierten Kraftstoffen auf der Schiene, auf der Straße und zu Wasser.

Weiterlesen ...

Sektorkopplung

Gabriel: keine EEG-Mittel für Sektorkopplung

Für die Umwandlung von Strom in flüssige und gasförmige Energieträger soll es nach dem Willen von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) auch in den kommenden Jahren keine Gelder aus dem EEG-Topf geben.

Weiterlesen ...

Abgabenreform für Elektroautos

Mit einem neuen Konzept für die EEG-Umlage will ein Teil der Energiewirtschaft E-Autos und Elektroheizungen voranbringen. Für Verbraucher würde es allerdings teurer.

Weiterlesen ...