Politik
Vereinte Nationen
Klimabericht: Alarmstufe Rot bei aktualisierten Plänen

Weiterlesen ...

Zitat
Wir brauchen ein ganzes Puzzle an Steinen, um den Weg zu hundert Prozent Erneuerbare zu bauen.
Windnode-Chef Markus Graebig
"Die Streichung der EEG-Umlage ist ein Paradigmenwechsel"

Weiterlesen ...

Klimaschutz
Umweltverbände unzufrieden mit Corona-Wiederaufbaupaket

Weiterlesen ...

Strom
Flächenanalyse des Landesamtes
Wind-Studie fliegt Nordrhein-Westfalen um die Ohren

Weiterlesen ...

Zitat
Wir brauchen ein ganzes Puzzle an Steinen, um den Weg zu hundert Prozent Erneuerbare zu bauen.
Windnode-Chef Markus Graebig
"Die Streichung der EEG-Umlage ist ein Paradigmenwechsel"

Weiterlesen ...

Jahreskongress der Energiegenossenschaften
Verdrängung, Ausschluss und zu wenig Teilhabe?

Weiterlesen ...

Mobilität
Innovatives von Genossenschaften
Wenn der Rufbus als "Assistent" unterwegs ist

Weiterlesen ...

Anhörung im Landtag
Bayern: Radler fahren mit Autos um die Wette

Weiterlesen ...

Umfrage im Auftrag der Dena
Deutsche wollen mehr bezahlen, um weiter Auto zu fahren

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Zitat
Wir brauchen ein ganzes Puzzle an Steinen, um den Weg zu hundert Prozent Erneuerbare zu bauen.
Windnode-Chef Markus Graebig
"Die Streichung der EEG-Umlage ist ein Paradigmenwechsel"

Weiterlesen ...

Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Jahresbilanz 2020
Zahl privater Stromspeicher wächst schnell

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahreskongress der Energiegenossenschaften
Verdrängung, Ausschluss und zu wenig Teilhabe?

Weiterlesen ...

Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen
Ökostromer verdreifacht seine Windkraft-Kapazität

Weiterlesen ...

Gastbeitrag

Smart-Meter im EEG: Das Kind liegt im Brunnen

Die EEG-Novelle sieht neue Regelungen zum Einbau von Smart Metern für Photovoltaik-Anlagen vor. Abwenden lässt sich die Zwangsbeglückung nicht mehr, denn der Pfad über kleinteilige Digitalisierung ist gesetzt.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Verbraucherschützer fordern Haftung für Smart-Technology

Die Smart Meter Gateways werden demnächst ausgerollt. Lange wurden sie auf ihre Sicherheit hin überprüft. Verbraucherschützer fordern dennoch grundsätzlich eine Hersteller-Haftung, wenn Kunden durch einen Hackerangriff ein Schaden entsteht.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

BSI zertifiziert drittes Smart-Meter-Gateway

Der Rollout der intelligenten Stromzähler kann Anfang 2020 beginnen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat ein drittes Smart-Meter-Gateway freigegeben.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Smart-Meter-Rollout steht vor der Tür

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat den zweiten Smart-Meter-Gateway zertifiziert. Damit rückt der großflächige Rollout der intelligenten Messsysteme näher.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Smart-Meter-Rollout läuft nicht rund

Der geplante Einbau neuer intelligenter Messsysteme stößt auf viel Kritik. Die notwendige Zertifizierung weiterer Gateways lässt auf sich warten und die modernen Messeinrichtungen für Verbraucher gelten als nicht wirklich smart.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Smart Meter Gateways kommen 2019

Das Bundesamt für Informationssicherheit hat den Start des Smart-Meter-Rollout für Anfang des nächsten Jahres angekündigt. Betreiber von Photovoltaikanlagen könnten überrascht werden.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Experten befürchten Aufschrei bei Smart-Meter-Rollout

Smart Meter gelten als Hoffnungsträger für neue Geschäftsmodelle in der Energiewende. Doch die Einführung verzögert sich. Erwartet werden zudem Proteste der Verbraucher.

Weiterlesen ...

Energiewende

Smart Meters: das lange Warten auf die Zauberkästen

Smart Meters sollen helfen, die Energiewende zu retten. Doch der Einbau der intelligenten Stromzähler verzögert sich immer weiter. Netzbetreiber sind verunsichert, einige starten auf eigene Faust.

Weiterlesen ...

Intelligente Stromzähler

Cyber-Risiken bei Smart Meters: Hacker empfiehlt Haftung für Hersteller

Smart-Meter-Hersteller und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationswirtschaft mühen sich, die neusten Stromzähler gegen Cyber-Angriffe zu schützen. Der Hacker Linus Neumann bezweifelt, dass dies gelingt.

Weiterlesen ...

Stromzähler

Smart Meters: Datenschützer Schaar mahnt Strombranche zu Mäßigung

Der Datenschützer Peter Schaar warnt die Strombranche davor, die technischen Möglichkeiten von Smart Meters voll auszureizen. Die Versorger sollen sich beim Sammeln von Verbrauchsdaten ihrer Kunden zügeln.

Weiterlesen ...

Energiewende

Smart Meters: Bund überprüft schleppende Digitalisierung

Der Einbau von Smart Meters verzögert sich immer weiter. Die Bundesregierung lässt nun regelmäßig messen, wie die Digitalisierung der Energiewende vorankommt.

Weiterlesen ...

Intelligente Stromzähler

Eon meldet hohe Akzeptanz für Smart Meters

Erst ein paar Energieversorger experimentieren mit Smart Meters. Die Branche weiß noch wenig darüber, wie die intelligenten Stromzähler bei Kunden ankommen. Eon hat sie nun nach ihren Meinungen gefragt.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Konfliktmineralien: Bundeswirtschaftsministerium bereitet Gesetz vor

Die nächste Koalition muss die neue EU-Verordnung zu Mineralien aus Kriegsgebieten umsetzen. E-Mobilität und die digitale Energiewende heizen die Nachfrage an. Doch die Verordnung ist umstritten.

Weiterlesen ...

Stromzähler

Holland hängt Deutschland mit „fairen“ Smart Meters ab

Während Deutschland bei der Einführung intelligenter Stromzähler auf der Stelle tritt, machen die Niederlande einen Entwicklungssprung: Sie installieren nachhaltig produzierte Smart Meters.

Weiterlesen ...

Green Finance

EIB stellt 4,3 Milliarden Euro für Energieprojekte bereit

Die Europäische Investitionsbank (EIB) schüttet wieder ihr Füllhorn aus. Ihr Verwaltungsrat hat zwölf Milliarden Euro zur Finanzierung von Energie- und anderen Infrastrukturprojekten bewilligt.

Weiterlesen ...

Investitionen

Rekordsummen für smarte Energie

Investoren setzen zunehmend auf die neuen Geschäftsfelder Smart Grids, Energieeffizienz und Elektromobilität. Im vergangenen Jahr flossen weltweit 41,6 Milliarden US-Dollar in diese Märkte – ein Sprung um 29 Prozent.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Kosten sparen dank Blockchain

Wenn es um Einsparmöglichkeiten im Energiesystem geht, stehen meist Kraftwerke und Erneuerbare-Anlagen im Fokus. Doch gerade in vermeintlichen Randbereichen des Energiesystems kann die Digitaltechnologie Blockchain helfen, Kosten für Verbraucher zu senken.

Weiterlesen ...

Intelligente Zähler

Smart-Meter-Start verzögert sich

Ab diesem Jahr soll eigentlich der massenhafte Einbau intelligenter Stromzähler beginnen. Doch Branchenkenner gehen davon aus, dass der Rollout der Smart Meter erst Anfang 2018 startet.

Weiterlesen ...

Energiemarkt

EU macht Druck auf Versorger

Energiekommissar Miguel Arias Cañete will Lieferanten zwingen, gesunkene Großhandelspreise an die Verbraucher weiterzugeben. Helfen sollen dabei variable Tarife.

Weiterlesen ...

Stromnetz

"Durch mehr Stromnetze sparen wir alle Geld"

Konstantin Staschus, Generalsekretär des europäischen Verbands der Stromnetzbetreiber Entso-E über die Kooperation Deutschlands mit seinen Nachbarstaaten und eine Strompreis-Reform.

Weiterlesen ...