Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Strommarkt

Griechenland will Stromnetz privatisieren

Der staatliche Energieversorger PPC bietet ausländischen Energieunternehmen 66 Prozent seiner Geschäftsanteile des Stromnetzbetreibers Admie zum Kauf an.

Weiterlesen ...

Personalie

Neuer CEO bei Energie-Discounter von RWE

Wechsel in der Spitze von RWE-Tochter Eprimo: Dietrich Gemmel ist neuer CEO, Jens-Michael Peters rückt zum Geschäftsführer auf.

Weiterlesen ...

Bilanz

Trianel 2013 leicht rückläufig

Die Gewinn der Stadtwerke-Kooperation ist leicht gesunken. Trianel-Chef Becker kritisiert den anhaltenden Verfall der Stromgroßhandelspreise.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Erneuerbaren-Anteil am Strommix gewachsen

Premiere: Im ersten Halbjahr 2014 war die Braunkohle nicht mehr der wichtigste Energieträger im deutschen Strommix. Dafür haben Wind-, Solar-, Wasser- und Bioenergie zusammen erstmals den meisten Strom produziert.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Einheitliche Stromnetzentgelte wären ein Segen“

Brauchen wir einheitliche Netzentgelte? So lautete im Juni die Frage des Monats von BIZZ energy today. Für Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbands Neue Energiewirtschaft, wären sie ein Segen. Über 900 Preisblätter zu berücksichtigen sei aufwendig und schade dem Wettbewerb.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Das System läuft aus dem Ruder“

Brauchen wir einheitliche Netzentgelte? So lautete im Juni die Frage des Monats von BIZZ energy today. Der auf die Energiewende entfallende Teil der Netzentgelte sollte bundesweit umgelegt werden, meint Patrick Graichen, Direktor Agora Energiewende.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Netzentgelte können sogar ein wenig sinken“

Jochen Homann, Deutschlands Chefregulierer für Energie, im Interview mit BIZZ energy today. Der Präsident der Bundesnetzagentur über neue Netzgebühren, Energie-Autarkie und Versorgungsrisiken ohne Kapazitätsmechanismen.

Weiterlesen ...

Japan liberalisiert Energiemarkt

Mit großer Mehrheit stimmten die Gesetzgeber für eine Liberalisierung der Stromversorgung. Der Milliarden-Markt soll ab 2016 jedem Unternehmen offenstehen. Die etablierten Konzerne müssen sich auf Wettbewerb einstellen.

Weiterlesen ...

Statistik

Energieverbrauch steigt

Im Vergleich zum Vorjahr wird der Energieverbrauch in Deutschland um rund zwei Prozent steigen, so eine aktuelle Prognose. Auslöser sind der lange Winter und ein kühler Frühling. Bei den grünen Energieträgern konnten Wasserkraft und Solar zulegen.

Weiterlesen ...

Energiedaten

Mehr Gas, weniger Strom

In den ersten neun Monaten des Jahres ist der Gasverbrauch in Deutschland um elf Prozent gestiegen. Grund ist laut Branchenverband BDEW der lange Winter. Der Stromverbrauch war dagegen rückläufig.

Weiterlesen ...