Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Entwurf des Monitoringberichts

Stromhandel sorgt für mehr Wegwerfstrom

Jedes Jahr veröffentlicht die Bundesnetzagentur eine dickleibige Übersicht über den Zustand von Stromnetz und Strommarkt. Der jüngste so genannte Monitoringbericht trägt das Jahr 2020 im Titel und ist noch nicht erschienen, liegt bizz energy aber in einer Vorabfassung vor.

Weiterlesen ...

Debatte um Herkunftsnachweise

"Was ist echter Ökostrom?"

Zitat
Den Begriff Greenwashing mag ich nicht

Die umstrittenen Herkunftsnachweise für Grünstrom könnten so reformiert werden, dass sie den Ausbau der Erneuerbaren oder den Erhalt von Altanlagen unterstützen, meint Jens Leiding, Managing Partner bei Digital Renewables.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Blockchain-Stromhandel: Warum die Gasag Lition fördert

Wie viele etablierte Versorger sucht die Berliner Gasag nach neuen Geschäftsmodellen. Das Blockchain-Start-up Lition soll dabei helfen.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Rekord bei Lieferverträgen: Konzerne kaufen grünen Strom direkt

Konzerne erwerben grünen Strom zunehmend en gros. Das Volumen der sogenannten Power Purchase Agreements stieg im ersten Halbjahr um 25 Prozent auf 7,2 Gigawatt.

Weiterlesen ...

Studie

Stromhandel sorgt für starke Netzschwankungen

Nicht nur der Ausbau der Erneuerbaren, vor allem auch der Stromhandel in Europa hat einen großen Einfluss auf Schwankungen im Stromnetz. Das zeigt eine Studie aus Göttingen.

Weiterlesen ...

Stromhandel

Bayerisches Wildpoldsried wird Blockchain-Labor

Der Energieversorger Allgäuer Überlandwerk und das New Yorker Start-Up LO3 Energy lassen Privatpersonen untereinander Strom handeln. Dies ist nicht das erste Blockchain-Projekt in der kleinen Gemeinde Wildpoldsried.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Die Spielwiese der Energiewende

Im Förderprogramm SINTEG digitalisieren Versorger die Energiewirtschaft und experimentieren mit dem Strommarkt der Zukunft. Dafür bekommen sie einzigartige Freiheiten.

Weiterlesen ...

Stromhandel

EEX warnt vor Markteingriff

Die von der Bundesregierung geplante Aufteilung der deutsch-österreichischen Stromhandelszone würde den Wert von Termingeschäften in Milliardenhöhe beeinflussen, warnt die Leipziger Strombörse.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Dena: Blockchain hat hohes Potenzial

Für neue Energiedienstleistungen wird das Transaktionsprotokoll Blockchain als ideale Lösung gehandelt. Eine Umfrage unter Energiemanagern zeigt nun: Ein Großteil beschäftigt sich bereits mit der Technologie.

Weiterlesen ...

Stromnetz

"Durch mehr Stromnetze sparen wir alle Geld"

Konstantin Staschus, Generalsekretär des europäischen Verbands der Stromnetzbetreiber Entso-E über die Kooperation Deutschlands mit seinen Nachbarstaaten und eine Strompreis-Reform.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Vattenfall setzt auf Batterien und Digitales

Klimaschädliche Braunkohle wird bei Vattenfall in wenigen Wochen Geschichte sein, der Konzern sucht nach zukunftsträchtigen Geschäftsfeldern. Helfen soll der Preisverfall neuer Technologien.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Solarstrom 1.000 Kilometer weit verkaufen

Per Blockchain können private Haushalte selbst erzeugten Strom untereinander handeln. Ein australisches Start-up beginnt nun das weltweit wohl ehrgeizigste Projekt rund um die Hype-Technologie.

Weiterlesen ...

BIZZ-Exklusiv

„Kapazitätsmechanismus ist ein regulatorischer Eingriff.“

Peter Reitz, CEO der Leipziger Energiebörse EEX, hält politische Eingriffe nur für nötig, wenn marktwirtschaftliche Mechanismen nicht mehr zum Erfolg führen.

Weiterlesen ...

Energiemarkt

CEE verkauft mehr Strom direkt

Die Beteiligungsgesellschaft CEE weitet das Geschäft mit dem direkten Stromverkauf an der Börse deutlich aus. Die Hamburger steigen damit zu einem der größten unabhängigen Grünstromvermarkter auf.

Weiterlesen ...