Anzeige
Anzeige

EU-Stromproduktion

Erneuerbare überholen die Kohle

Erneuerbare Energien haben im Jahr 2019 erstmals mehr zur Stromproduktion in der EU beigetragen als die Kohle, ergibt eine Analyse zweier Thinktanks. Die Treibhausgas-Emissionen gingen stark zurück.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Strom-Bilanz 2016: Erneuerbaren-Wachstum stagniert

Zu Beginn des neuen Jahres lohnt ein Blick zurück. Der fällt für die Erneuerbaren-Branche ernüchternd aus.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Erneuerbaren-Anteil am Strommix gewachsen

Premiere: Im ersten Halbjahr 2014 war die Braunkohle nicht mehr der wichtigste Energieträger im deutschen Strommix. Dafür haben Wind-, Solar-, Wasser- und Bioenergie zusammen erstmals den meisten Strom produziert.

Weiterlesen ...