Politik
Streit um 65 oder 80 Prozent Ökostromanteil
Nach der EEG-Reform ist vor der EEG-Reform

Weiterlesen ...

Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Nordstream 2
Braucht Deutschland mehr oder weniger Erdgas?

Weiterlesen ...

Strom
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Netzentwicklungsplan im Bundestag
Stadtwerke kritisieren Stromtrassen-Bau

Weiterlesen ...

Windkraft auf See
Offshore beklagt Zubau-"Loch" bis 2025

Weiterlesen ...

Mobilität
Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Kommunalverband kritisiert Wirtschaftsminister
"Spitzenglättung" hilft bei E-Auto-Anschluss

Weiterlesen ...

Studie zu vernetztem Fahren
Smarte Autowelt schluckt viel Energie

Weiterlesen ...

Wärme
Zitat
Wasserstoff als "Champagner der Energiewende" zu sehen, ist Quatsch
Zukunft-Gas-Chef Kehler
"Wir brauchen eine klimaneutrale Volksenergie"

Weiterlesen ...

Konzept für Klimaneutralität
Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz
Strom macht Heizpilze kaum besser

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Vor Wasserstoffvollversammlung
Oberfranken und Lausitz stellen H2 ins Schaufenster

Weiterlesen ...

Kohlekraftwerk
In Moorburg soll künftig Wasserstoff produziert werden

Weiterlesen ...

Prosumer
Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen
Ökostromer verdreifacht seine Windkraft-Kapazität

Weiterlesen ...

Gesetzesvorschlag
Aus EEG-gefördertem endlich echten Grünstrom machen?

Weiterlesen ...

Kuba

Siemens bahnt Investitionen in Kuba an

Das sozialistische Kuba modernisiert seine marode Energieinfrastruktur. Siemens hat dafür nun eine Absichtserklärung mit dem staatlichen Versorger UNE unterzeichnet.

Weiterlesen ...

Marktdesign

Neuer Umsturz bei Erneuerbaren

Gerade erst hat der Bund die Ökostrom-Förderung umgekrempelt, da kündigt sich die nächste Großreform an. Wind, Solar und Bioenergie sollen untereinander in Wettbewerb treten.

Weiterlesen ...

Windenergie

Russlands Atomkonzern entdeckt die Windenergie

Das Staatsunternehmen Rosatom will bis 2020 über eine Milliarde Euro in Windparks investieren. Konzernchef Sergej Kirijenko träumt gar von Synergien zwischen Atom- und Windenergie.

Weiterlesen ...

Kohle

China steigert Kohle-Überschuss weiter

Trotz massiver Überkapazitäten sind in China mindestens 200 Gigawatt neuer Kohlekraftwerke in Bau. Wie Greenpeace berichtet, geraten erneuerbare Energien damit immer weiter unter Druck.

Weiterlesen ...

Windenergie

Netzagentur: Kein Spielraum für bessere Leitungsauslastung

Die Bundesnetzagentur weist Darstellungen aus der Grünstrombranche zurück, neue digitale Technologien könnten das Abregeln von Windrädern verhindern oder den Bau von Stromleitungen überflüssig machen.

Weiterlesen ...

Netzausbau

Streit um Netzargument

Das Ausbremsen der Windenergie in Norddeutschland begründet die Bundesregierung mit Engpässen im Stromnetz. Das Grünstromlager hält dagegen.

Weiterlesen ...

Windmarkt China

Chinas Windboom erreicht Grenzen

Auch im Reich der Mitte definieren Experten jetzt den Ausbau der Stromnetze als Achillesferse der Energiewende.

Weiterlesen ...

Power-to-Gas

Neue Chance für Power-to-Gas

Die Speicherung von überschüssigem Ökostrom in Form von Wasserstoff oder Methan kann künftig über die Netzentgelte finanziert werden. Darauf hat sich die Regierungskoalition in Berlin geeinigt.

Weiterlesen ...

Windenergie

Beschränkungen für Windenergie in der Kritik

In Norddeutschland soll es nach dem Willen der Bundesregierung vorerst deutlich weniger neue Windräder geben. Viel zu pauschal fanden das mehrere Experten bei einer Anhörung im Wirtschaftsausschuss des Bundestages.

Weiterlesen ...

Erneuerbare-Energien-Gesetz

Verbesserungen für Windkraft und Stadtwerke

Der Bundesrat hat sich in seiner jüngsten Sitzung für zahlreiche Änderungen bei der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes ausgesprochen. Betroffen sind beispielsweise Mieterstrom- und Bürgerenergie-Projekte.

Weiterlesen ...

Türkei

Baklava für Energie-Investoren

Die Türkei ist der letzte große, boomende Energiemarkt Europas. Deutsche Kraftwerksbauer und Investoren haben vor allem bei zwei Technologien enorme Wachstumschancen: Kohle und Windkraft.

Weiterlesen ...

Windenergie

Windenergie-Kürzung wird auf fünf Prozent gekürzt

Die Windbranche hat beim Poker um die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes einen ersten Sieg errungen. Statt um 7,5 Prozent soll die Vergütung Anfang 2017 nur noch um 5 Prozent gekürzt werden, wie aus einem bizz energy vorliegenden Regierungsdokument hervorgeht.

Weiterlesen ...

Frage des Monats

"Kontinuierliche Stromerzeugung kann die Grundlast sinnvoll unterstützen"

"Welche Zukunft hat die Offshore Windenergie?", lautet im Mai die Frage des Monats von bizz energy. Hochkarätige Politiker haben geantwortet. Lesen Sie hier die Antwort von Joachim Pfeiffer, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion.

Weiterlesen ...

EEG-Reform

Bundesrat springt Bürgerenergie bei

Der Bundesrat will im Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) Sonderregeln für Bürgerenergieprojekte, wie aus einer am Freitag verabschiedeten Entschließung hervorgeht. Die Branche verlangte am Montag weiterhin, Bürgerprojekte ganz aus dem neuen Ausschreibungsmodell herauszunehmen.

Weiterlesen ...

Offshore-Windenergie

EWEA: Deutschland nimmt 2015 bei Offshore Wind in Europa Spitzenplatz ein

Mit 2.282 Megawatt hat Deutschland im Jahr 2015 in Europa die meisten neuen Windräder auf See ans Netz gebracht. Auch in China kommt Offshore-Wind in Schwung.

Weiterlesen ...

Innovationen

Erfindergeist statt Katzenjammer

Hochleistungsbatterien, IT-Systemlösungen, grüne Mobilität: Eine Gründerwelle liefert dringend benötigte Innovationen für die Energiewende.

Weiterlesen ...

Onshore Wind

Viel Wirbel um Zukunft von Windrädern an Land

Branche meldet Nettoneubau von rund 3,6 Gigawatt für 2015 – warnt jedoch mit Blick auf die EEG-Novelle vor sinkenden Zubauzahlen.

Weiterlesen ...

EEG-Reform

Heftiger Streit um EEG-Reform

BUND und der Bundesverband Windenergie warnen vor der geplanten Systemumstellung auf Ausschreibungen. Auch in der Union regt sich Widerstand.

Weiterlesen ...

Zubauzahlen

Offshore-Windräder mit 2,28 Gigawatt Leistung gingen 2015 neu ans Netz

Studie der Deutschen Windguard: Insgesamt wurden im vergangenen Jahr damit mehr als acht Terrawattstunden Strom auf See produziert.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

BDEW: Grünstrom-Anteil steigt auf knapp 30 Prozent

Damit ist der Anteil Erneuerbarer seit 2014 um 4,1 Prozentpunkte gestiegen. Den Löwenanteil erzeugen Windräder an Land.

Weiterlesen ...