Politik
Streit um 65 oder 80 Prozent Ökostromanteil
Nach der EEG-Reform ist vor der EEG-Reform

Weiterlesen ...

Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Nordstream 2
Braucht Deutschland mehr oder weniger Erdgas?

Weiterlesen ...

Strom
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Netzentwicklungsplan im Bundestag
Stadtwerke kritisieren Stromtrassen-Bau

Weiterlesen ...

Windkraft auf See
Offshore beklagt Zubau-"Loch" bis 2025

Weiterlesen ...

Mobilität
Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Kommunalverband kritisiert Wirtschaftsminister
"Spitzenglättung" hilft bei E-Auto-Anschluss

Weiterlesen ...

Studie zu vernetztem Fahren
Smarte Autowelt schluckt viel Energie

Weiterlesen ...

Wärme
Zitat
Wasserstoff als "Champagner der Energiewende" zu sehen, ist Quatsch
Zukunft-Gas-Chef Kehler
"Wir brauchen eine klimaneutrale Volksenergie"

Weiterlesen ...

Konzept für Klimaneutralität
Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz
Strom macht Heizpilze kaum besser

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Vor Wasserstoffvollversammlung
Oberfranken und Lausitz stellen H2 ins Schaufenster

Weiterlesen ...

Kohlekraftwerk
In Moorburg soll künftig Wasserstoff produziert werden

Weiterlesen ...

Prosumer
Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen
Ökostromer verdreifacht seine Windkraft-Kapazität

Weiterlesen ...

Gesetzesvorschlag
Aus EEG-gefördertem endlich echten Grünstrom machen?

Weiterlesen ...

Informationstechnologie

Grüne Datenzentren: Der Norden boomt

IT-Giganten wie Facebook und Apple bauen in Skandinavien ein Rechenzentrum nach dem anderen. Ihr Vorteil dort: günstiger grüner Strom. Auch deutsche Firmen trachten nach der nordischen Energie.

Weiterlesen ...

Windenergie

DLR-Institut will Offshore-Windanlagen vor Terroristen schützen

Schutz von Häfen und Offshore-Windparks vor Unfällen und Angriffen – dazu eröffnet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Bremerhaven ein neues Institut. Erste Anschaffung: ein unbemanntes U-Boot.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Kohlestromkonzern CEZ: Auf der Jagd nach deutschen Windparks

Der größte Stromversorger der östlichen EU kauft grüne Energieprojekte in Deutschland. Die Kassen des tschechischen Staatskonzerns CEZ sind voll – dank satter Gewinne aus fossilen Kraftwerken.

Weiterlesen ...

Finanzierung

Erneuerbare: Investitionen in Deutschland brechen ein

Die Finanzierung erneuerbarer Energien in Deutschland ist im dritten Quartal um fast 50 Prozent gesunken. Global ging sie um sechs Prozent zurück. Abkühlung gab es sogar in China – mit Ausnahme der Elektromobilität.

Weiterlesen ...

Windenergie

Erste Verträge für Post-EEG-Anlagen

Für die ersten Windenergie- und Photovoltaikanlagen läuft Ende 2020 die Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz aus. Nun beginnt die Vermarktung für die Zeit danach.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Windenergie: Senvion soll mit asiatischen Zulieferern aus der Krise

Der margenschwache Windkraftanlagenbauer Senvion aus Hamburg senkt weiter Kosten. Technologiechef Servet Sert setzt dabei auf effizientere Anlagen und günstigen Einkauf.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Windenergie: Vestas streicht hunderte Stellen in Europa

Der Stellenabbau in der Windindustrie geht weiter: Vestas, die Nummer Zwei auf dem Weltmarkt, entlässt 400 Mitarbeiter – die meisten davon in Europa.

Weiterlesen ...

Windenergie

IEA-Chef Birol: Wind wird größte Stromquelle Europas

Nach Einschätzung der Internationalen Energieagentur wird die Windenergie bald den europäischen Strommarkt dominieren. IEA-Chef Fatih Birol sieht Europa zudem in einer Schlüsselrolle für das globale Offshore-Geschäft.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Windenergie: Eon sucht sein Offshore-Glück im Ausland

Der Ausbau der Windkraft auf See in Deutschland stockt. Der Energiekonzern Eon sondiert deshalb verstärkt andere Märkte. Dort könnten schwimmende Anlagen und der norwegische Partner Equinor ins Spiel kommen.

Weiterlesen ...

Windenergie

Anlagenbauer leiden, aber die Servicebranche boomt

In Deutschland werden immer weniger Windparks gebaut. Das kostet vor allem Anlagenhersteller Jobs. Für die Servicebranche dagegen läuft es gut. Sie sucht dringend neue Mitarbeiter.

Weiterlesen ...

Solar- und Windstrom

Kolumbien plant erste Ausschreibung für Erneuerbare

Der Erneuerbaren-Ausbau in Kolumbien kommt endlich in Gang: Die Regierung will Solar-, Wind- und Biomasse-Projekte mit insgesamt einem Gigawatt Volumen fördern.

Weiterlesen ...

Windenergie

Windparks: China erhöht bis 2027 auf 400 Gigawatt

Während Europa beim Ausbau der Windenergie  erlahmt, legen Chinas Provinzen vor allem bei Offshore-Parks zu. Ab 2020 geht es richtig los, sagen Marktforscher.

Weiterlesen ...

Luftfahrt

Drohnen-Boom: Energiebranche treibt Marktwachstum

Immer mehr Unternehmen nutzen kleine unbemannte Fluggeräte. Die größte gewerbliche Nachfrage nach den Drohnen kommt aus dem Energiesektor.

Weiterlesen ...

Windenergie

Offshore-Ausbau: Druck auf Altmaier wächst

Die Forderungen nach einer zusätzlichen Ausschreibung für Windparks auf See häufen sich. Die Lobby hofft auf grünes Licht vom Bundeswirtschaftsminister nach der Sommerpause.

Weiterlesen ...

100-Tage-Bilanz

Erneuerbaren-Branche: Regierung verhindert Klimaschutz

Die Industrie der erneuerbaren Energien kritisiert eine mutlose Energie- und Klimapolitik in den ersten 100 Tagen der Großen Koalition.

Weiterlesen ...

Offshore-Windkraft

Wasserstoff-Produktion auf See soll kommen

Im Streit um Sonderausschreibungen von Wind und Photovoltaik gerät ein Detail der EEG-Gesetzesnovelle fast in den Hintergrund: Die Möglichkeit, in Offshore-Parks per Power-to-Gas „grünen“ Wasserstoff zu erzeugen.

Weiterlesen ...

Niederlande

Innogy ficht Wind-Auktionsergebnis an

Die RWE-Tochter Innogy hat nach der ersten Auktion eines subventionsfreien Offshore-Windparks in den Niederlanden Einspruch gegen die Vergabe an Vattenfall eingelegt. Derlei Konflikte könnten bald auch in Deutschland auftreten.

Weiterlesen ...

Onshore-Windparks

Ukraine legt bei Windenergie deutlich zu

Investoren beschleunigen den Ausbau der Windenergie in der Ukraine. Ein Teil der Gelder kommt aus den USA und China.

Weiterlesen ...

Windenergie

Offshore-Auktion: Erneut Zuschläge für Null-Cent-Gebote

Die zweite Ausschreibung für Offshore-Windparks in Nord- und Ostsee haben sechs Bieter für sich entschieden. Die Zuschlagswerte liegen zwischen null und 9,83 Cent pro Kilowattstunde.

Weiterlesen ...

Windenergie

Europa baut mehr Windparks bei sinkenden Kosten

2017 ist in Europa mehr Windenergie-Kapazität errichtet worden, obwohl weniger investiert wurde. Der Branchenverband Wind Europe führt das auf geringere Kosten zurück.

Weiterlesen ...