Politik
Streit um 65 oder 80 Prozent Ökostromanteil
Nach der EEG-Reform ist vor der EEG-Reform

Weiterlesen ...

Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Nordstream 2
Braucht Deutschland mehr oder weniger Erdgas?

Weiterlesen ...

Strom
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Netzentwicklungsplan im Bundestag
Stadtwerke kritisieren Stromtrassen-Bau

Weiterlesen ...

Windkraft auf See
Offshore beklagt Zubau-"Loch" bis 2025

Weiterlesen ...

Mobilität
Streit um Datenschutz
Lambrecht gegen "gläsernes" Robo-Auto

Weiterlesen ...

Kommunalverband kritisiert Wirtschaftsminister
"Spitzenglättung" hilft bei E-Auto-Anschluss

Weiterlesen ...

Studie zu vernetztem Fahren
Smarte Autowelt schluckt viel Energie

Weiterlesen ...

Wärme
Zitat
Wasserstoff als "Champagner der Energiewende" zu sehen, ist Quatsch
Zukunft-Gas-Chef Kehler
"Wir brauchen eine klimaneutrale Volksenergie"

Weiterlesen ...

Konzept für Klimaneutralität
Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz
Strom macht Heizpilze kaum besser

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Entwurf Novelle zum Energiewirtschaftsrecht
Ministerium erklärt Wasserstoff jetzt zum 3. Energieträger

Weiterlesen ...

Vor Wasserstoffvollversammlung
Oberfranken und Lausitz stellen H2 ins Schaufenster

Weiterlesen ...

Kohlekraftwerk
In Moorburg soll künftig Wasserstoff produziert werden

Weiterlesen ...

Prosumer
Sinkende Bürgerbeteiligung
Studie: Großinvestoren dominieren zunehmend die Energiewende

Weiterlesen ...

Post-EEG-Anlagen
Ökostromer verdreifacht seine Windkraft-Kapazität

Weiterlesen ...

Gesetzesvorschlag
Aus EEG-gefördertem endlich echten Grünstrom machen?

Weiterlesen ...

Studie

Windkraft wächst weltweit ungebremst

Die Ratingagentur S&P Global erwartet, dass die Windstromerzeugung auch künftig um 20 Prozent jährlich steigen wird. Klimaschutz und sinkende Kosten treiben das Wachstum.

Weiterlesen ...

Offshore

Vattenfall errichtet weltgrößte Windenergieanlage vor Schottland

Im Windpark Aberdeen Bay vor der schottischen Küste hat Vattenfall jetzt die leistungsstärkste Windkraftanlage der Welt installiert. Es ist nicht das einzige Offshore-Großprojekt in der Region.

Weiterlesen ...

Energiehandel

Weltweit größter Brauereikonzern setzt auf grünen Strom

Preis- und Planungssicherheit sind die Vorteile sogenannter Power Purchase Agreements. Nahrungs- und Genussmittelkonzerne wie Anheuser-Busch Inbev versorgen sich zunehmend über solche Verträge mit grünem Strom.

Weiterlesen ...

Windenergie

Kampf um jede Windmühle: Wettbewerb im Service-Markt wird härter

Die Konkurrenz auf dem Service-Markt für Windparks nimmt zu. Die Hersteller von Windkraftanlagen stehen im Kerngeschäft unter Druck. Deshalb versuchen sie, unabhängigen Service-Firmen Kunden abzujagen, wie eine Studie der KfW IPEX-Bank zeigt.

Weiterlesen ...

Stromgestehungskosten

Photovoltaik und Onshore-Wind sind am günstigsten

Die Gestehungskosten für Strom aus erneuerbaren Energien sinken kontinuierlich. Einer Studie des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme zufolge sind sie bei PV-Anlagen und Onshore-Wind längst niedriger als bei konventionellen Kraftwerken.

Weiterlesen ...

Energiewende

Studie: Neue Stromtrassen nötig trotz dezentraler Erzeugung

Ein dezentrales Stromsystem befreit nicht vom Ausbau der Netze. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Ökoinstituts im Auftrag von Germanwatch und der Renewables Grid Initiative.

Weiterlesen ...

Windenergie

Neue Ausschreibungsrunde für Onshore-Windparks gestartet

Die Bundesnetzagentur hat den zweiten Bieterwettbewerb um Windenergie zu Lande eröffnet. 670 Megawatt sind ausgeschrieben. Erneut gelten verschärfte Bedingungen für Bürgerwindparks.

Weiterlesen ...

Stromerzeugung

Afrika: Erneuerbare sollen sich bis 2027 fast verdoppeln

Marktforscher sagen einen Solar-, Wind- und Geothermieboom in Subsahara-Afrika voraus. Staatliche Erneuerbaren-Programme wie in Südafrika sind die Auslöser.

Weiterlesen ...

Erzeugung

Windenergie: Vestas hält Siemens Gamesa auf Abstand

Der dänische Hersteller von Windenergieanlagen Vestas führt einer Studie zufolge beim Onshore-Ausbau. Konkurrent Siemens Gamesa erhält einen Großauftrag in der Türkei – Nordex verbucht einen Gewinnrückgang.

Weiterlesen ...

Onshore-Windenergie

Windkraft-Altanlagen: Ab 2021 regiert der Strompreis

Alte Windenergieanlagen über das Jahr 2020 hinaus zu betreiben, kann sich lohnen. Weil dann die EEG-Förderung wegfällt, sind aber viele Details zu beachten, wie die Analyse von bizz energy Research zeigt.

Weiterlesen ...

Green Finance

Google, Telekom, AT&T: Konzerne investieren zunehmend in Ökostrom

Stromerzeugung für Konzerne könnte das Zukunftsgeschäft der Erneuerbaren-Branche werden. Multinationale Unternehmen beginnen, eigene Wind- und Solarparks zu errichten.

Weiterlesen ...

Windenergie

Länder wollen Pseudo-Bürgerwindparks das Handwerk legen

Sie haben das Warten auf eine neue Bundesregierung satt: Die Bundesländer wollen mit dem Bundestag neue Förderbedingungen für Onshore-Windparks beschließen.

Weiterlesen ...

Windenergie

Offshore-Windbranche: Klimaziel 2030 nur bei stärkerem Ausbau erreichbar

Die Koalitions-Sondierer wollen den Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung bis 2030 auf 65 Prozent steigern. Ohne deutlich mehr Windparks auf See wird das nicht gehen, sagt die Lobby der Windbranche. Sie fordert höhere Ausbauziele.

Weiterlesen ...

Offshore-Auktionen

Martin Neubert steigt in Vorstand von Ørsted auf

Kurz vor der neuen Auktion für Offshore-Windenergie in Deutschland rückt der Deutsche Martin Neubert in die Führung von Ørsted auf. Er wird das globale Windgeschäft des dänischen Energieversorgers leiten, der auch in Deutschland expandiert.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

Neuer Windkraft-Rekord im Jahr 2017

Das windige Wetter in Deutschland erzeugte im Dezember 2017 einen neuen Windenergie-Rekord. Die Zuwächse der erneuerbaren Energien belasten jedoch das Stromnetz.

Weiterlesen ...

Erneuerbare Energien

US-Energieministerium fördert Solar- und Windbranche

Rick Perrys Behörde spendiert Millionen für die Solarforschung und ein neues Wind-Konsortium. Sein Ziel: neue Technologien entwickeln, um Kosten zu senken. Besonders die Offshore-Branche steht vor großen Herausforderungen.

Weiterlesen ...

Windpark-Ausschreibungen

Windenergie-Branche fürchtet Politik-Vakuum

Eine Regierungsbildung ist nicht absehbar. Die gebeutelten Hersteller von Windrädern und ihre Verbände kommen in ihrer Lobbyarbeit für eine EEG-Änderung nicht voran. Ihnen läuft die Zeit davon.

Weiterlesen ...

Windkraft-Auktion

Onshore-Wind: Bürgergesellschaften räumen erneut ab

Die Bundesnetzagentur hat die Zuschläge der dritten Ausschreibung für Windenergie an Land erteilt. Bürgerwindgesellschaften dominieren erneut.

Weiterlesen ...

Windenergie

Umfrage: Hälfte der Bevölkerung ist für Offshore-Ausbau

52 Prozent der Bevölkerung sehen den Ausbau der Windenergie auf See positiv. Die Branche argumentiert mit dieser Zahl für einen beschleunigten Zubau. Vom Jamaika-Aus lässt sie sich nicht beirren.

Weiterlesen ...

Kraftwerke

Ob mit Windkraft oder ohne: Siemens steckt in der Klemme

Die klassische Kraftwerkssparte des Siemens-Konzerns leidet unter dem Vormarsch der erneuerbaren Energien. Aber auch die Windenergie-Tochter Siemens Gamesa baut kräftig Jobs ab.

Weiterlesen ...