Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Elektromobilität

Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Wirtschaftsminister Peter Altmaier sprach mit Wirtschaftsvertretern über mögliche Engpässe im Stromnetz beim Hochlauf der Elektromobilität. Eine Einigung über die umstrittene "Spitzenglättung" brachte das Treffen aber nicht.

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021

Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Der Trend zu Jahresbeginn bestätigt sich im Januar: Die Energiepreise sind gegenüber Ende 2020 gestiegen, liegen aber weiter unter dem Vorjahresniveau.

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung

"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Die ersten 100-Megawatt-Elektrolyseure in Deutschland sind schon geplant - in die sich dennoch abzeichnende Grüne-Wasserstoff-Lücke drängen sich derzeit "blauer" Wasserstoff und Erdgas.

Weiterlesen ...

Sonderveröffentlichung

5.000 Megawatt in einem Jahr in einem Land – das schafft keine Atomkraft

Droht eine Renaissance der Atomenergie und wie kann diese verhindert werden? Diese Frage prägte die vom Ökostromer Greenpeace Energy und der Initiative Sayonara Nukes Berlin initiierte Online-Debatte "10 Jahre Fukushima: Atomausstieg und Energiewende in Deutschland und Japan".

Weiterlesen ...

Agorameter

Stromdaten aktuell: Erzeugung und Verbrauch in Deutschland mit freundlicher Genehmigung von Agora Energiewende

Newsletter

bizz energy.
weekly

Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter bizz energy.weekly abonnieren. So bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen außerdem jede Woche einen Text exklusiv vor allen anderen.

Zukunft-Gas-Chef Kehler

"Wir brauchen eine klimaneutrale Volksenergie"

Zitat
Wasserstoff als "Champagner der Energiewende" zu sehen, ist Quatsch

Was heute Erdgas ist, wird morgen Wasserstoff oder Biomethan sein, beschreibt Timm Kehler, Chef der Brancheninitiative "Zukunft Gas", im Interview den kommenden Switch in eine dekarbonisierte Welt "grüner" Moleküle.

Weiterlesen ...

Konzept für Klimaneutralität

Wasserstoff - teurer Champagner der Energiewende

Erneuerbare, Wasserstoff, Einsparen und für die "Rest"-Emissionen CCS - so könnte Deutschland ab 2050 klimaneutral sein, zeigt eine heute veröffentlichte Studie der Thinktanks Agora Energiewende und Agora Verkehrswende sowie der Stiftung Klimaneutralität.

Weiterlesen ...

Debatte um Klimabilanz

Strom macht Heizpilze kaum besser

Um den Einsatz von Heizpilzen im kommenden Corona-Winter ist eine heiße Debatte entbrannt. Geräte, die statt Gas Strom nutzen, kommen dabei in der Energie- und Klimabilanz nicht entscheidend besser weg.

Weiterlesen ...

meistgelesene Beiträge

Erneuerbaren-Ausbau
Bundesrat krempelt EEG-Entwurf gründlich um

Weiterlesen ...

Alternative Antriebe
Keyou will Diesel-Motoren auf Wasserstoff umrüsten

Weiterlesen ...

Beschluss des Bundeskabinetts
EEG 2021 wird ein ganz kleiner Wurf

Weiterlesen ...

Vorschläge für emissionsärmere Gebäude

Erneuerbaren-Verband fordert höheres Tempo bei Wärmewende

Seit Jahren schafft es die Politik nicht, den Anteil der Erneuerbaren im Gebäudesektor nennenswert zu erhöhen. Mit einer Nutzungspflicht für Erneuerbare, verbindlichen Ausbau-Zielen im Wärmesektor sowie höheren CO2-Preisen im Brennstoffemissionshandel könnte die Wärmewende gelingen, meint die Erneuerbaren-Branche. 

Weiterlesen ...

Klimaziel

EU-Kommission hält 55 Prozent für "machbar"

Die EU-Kommission will einen Plan vorlegen, um die Treibhausgasemissionen der Staatenunion bis 2030 noch stärker zu senken - auf minus 55 Prozent im Vergleich zu 1990.

Weiterlesen ...

Gebäudesektor

EU: Energetische Sanierung kommt kaum voran

Deutschland ist bei der energetischen Sanierung nur Mittelmaß in Europa. Die EU-Beobachtungsstelle für den Gebäudebestand weist skandinavische und baltische Länder als Spitzenreiter aus. Mehr und bessere Förderung ist dringend notwendig.

Weiterlesen ...

Digitalisierung

Wie intelligent heizt das Smart Home?

Für Technik-Fans sind per Smartphone-App gesteuerte Heizungsregelungen ein Statussymbol. Ob sie wirklich Geld sparen, ist eine andere Frage.

Weiterlesen ...

Klimapolitik

Kabinett beschließt CO2-Preis und Aus für Ölheizungen

Schritt für Schritt setzt die Bundesregierung ihr Programm für Klimaschutzprogramm um. Bürger müssen sich auf Veränderungen einstellen.

Weiterlesen ...

Wärmewende

Umweltministerin: Kein Einbau von Ölheizungen ab 2030

Rund 5,8 Millionen Häuser werden in Deutschland mit Öl beheizt. Dass diese Anlagen ein Klimakiller sind, ist bekannt. Doch wie können die Bürger zum Umstieg bewegt werden?

Weiterlesen ...

Wärmewende

Union zielt mit Abwrackprämie für Ölheizungen gen Westen

Mit der „Abwrackprämie für Ölheizungen“ würde die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer vor allem Ruheständler in den alten Ländern beschenken. Doch nützt dies der Wärmewende?

Weiterlesen ...