Politik
Umweltministerin reagiert auf Urteil des Verfassungsgerichts
Eckpunkte für neues Klimagesetz noch vor dem Sommer

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Konferenz der Ressortchefs
Umweltminister wollen Klimaziel von 62 bis 68 Prozent bis 2030

Weiterlesen ...

Strom
Prognose von Forschern des PIK
EU-Klimaziel kann Kohle bis 2030 aus dem Markt kegeln

Weiterlesen ...

Bilanz 2020 Bundesnetzagentur
Steigende Kosten durch Engpässe im Netz

Weiterlesen ...

Studien von Thinktanks
Deutschland kann schon 2045 klimaneutral sein

Weiterlesen ...

Mobilität
Gegensätzliche Studienergebnisse
Biokraftstoffe - besser oder schlechter als fossiler Diesel?

Weiterlesen ...

Intel-Tochter Mobileye fühlt vor
Erste Robotaxis schon ab 2022 in Deutschland?

Weiterlesen ...

Plan von DB und Luftverkehrsbranche
Einige Flugpassiere sollen auf Inlands-Bahn umsteigen

Weiterlesen ...

Wärme
Elektromobilität
Spitzentreffen zur Spitzenglättung verlief nicht spitzenmäßig

Weiterlesen ...

Preisvergleiche 2020 und 2021
Energie teurer, aber preiswerter als vor Jahresfrist

Weiterlesen ...

NOW-Vollversammlung
"Blauer" Wasserstoff und Erdgas sollen den Weg ebnen

Weiterlesen ...

Sektor-Kopplung
Uniper schwenkt von Flüssiggas auf Ammoniak um

Weiterlesen ...

Millionen von öffentlicher Hand
Nordisches Reallabor für grünen Wasserstoff gestartet

Weiterlesen ...

H2-Studie der Stiftung der IG BCE
"Bunter" Wasserstoff wird bis 2050 von allein grün

Weiterlesen ...

Prosumer
Jahresauswertung 2020 von Aroundhome
Osten setzt sich mehr und mehr Photovoltaik aufs Dach

Weiterlesen ...

Digitalisierung
VKU sieht Smart-Meter-Rollout in Gefahr

Weiterlesen ...

Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster
"Intelligente" Smart-Meter sind nicht intelligent genug

Weiterlesen ...

Wärmewende

Fernwärme: Netze ausbauen – Gas bei KWK vermeiden

Der Kohleausstieg hat auch Folgen für die Wärmewende, denn die Abwärme vieler Kohlekraftwerke wird mit Kraft-Wärme-Kopplung genutzt. Anstatt auf Gas, sollte lieber gleich auf Erneuerbare umgerüstet werden, meint der BEE.

Weiterlesen ...

Danfoss-Chef im Interview

„In der Wärmewende gibt es keine Einheitslösung“

Dass die Regierung die Gebäudekommission abgesagt hat, ist eine vertane Chance, sagt Ole Møller-Jensen. Der Danfoss-Geschäftsführer fordert eine Grundsatzdiskussion zur Wärmewende.

Weiterlesen ...

Kohleausstieg

Wettlauf ums Wärmespeicherkraftwerk

Möglichst bald wollen Nordrhein-Westfalen und Brandenburg Kohlekraftwerke mit einer neuen grünen Wärmeerzeugung ausstatten. Beim Rennen um das erste Speicherkraftwerk haben die Rheinländer die Nase deutlich vorn.

Weiterlesen ...

Sonderveröffentlichung

5.000 Megawatt in einem Jahr in einem Land – das schafft keine Atomkraft

Droht eine Renaissance der Atomenergie und wie kann diese verhindert werden? Diese Frage prägte die vom Ökostromer Greenpeace Energy und der Initiative Sayonara Nukes Berlin initiierte Online-Debatte "10 Jahre Fukushima: Atomausstieg und Energiewende in Deutschland und Japan".

Weiterlesen ...

Agorameter

Stromdaten aktuell: Erzeugung und Verbrauch in Deutschland mit freundlicher Genehmigung von Agora Energiewende

Newsletter

bizz energy.
weekly

Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter bizz energy.weekly abonnieren. So bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen außerdem jede Woche einen Text exklusiv vor allen anderen.

Analyse

Klimaschutz: Gebäudesektor ist Deutschlands Achillesferse

Die Bundesregierung droht bei der Umsetzung der EU-Richtlinie zur Energieeffizienz von Gebäuden zu scheitern. Ein Überblick zum Stand auf der Baustelle.

Weiterlesen ...

Mieterstrom

Die Sonne scheint noch nicht für alle Mieter

Mieterstrom könnte für Mieter, Wohnungswirtschaft und Energieversorger eine Win-win-Situation sein, doch viele schrecken davor zurück. Warum der Energieanbieter Naturstrom und der Versorger Mainova damit erfolgreich sind.

Weiterlesen ...

Energieeffizienz

Abwärmenutzung in Hamburg: EU-Prüfung bremst Vorzeigeprojekt

Hamburg heizt Wohnungen mit Abwärme aus einem Kupferwerk. Das System soll im Zuge der Rekommunalisierung des Fernwärmenetzes stark erweitert werden. Doch nun prüft die EU, ob diese überhaupt rechtens ist.

Weiterlesen ...

meistgelesene Beiträge

Erneuerbaren-Ausbau
Bundesrat krempelt EEG-Entwurf gründlich um

Weiterlesen ...

Alternative Antriebe
Keyou will Diesel-Motoren auf Wasserstoff umrüsten

Weiterlesen ...

Beschluss des Bundeskabinetts
EEG 2021 wird ein ganz kleiner Wurf

Weiterlesen ...

Wärmewende

Absatz von Wärmepumpen steigt 2018 um acht Prozent

Dem Bundesverband Wärmepumpe zufolge wurden 2018 rund 84.000 Heizungswärmepumpen verkauft. In Hinblick auf die Pariser Klimaschutzziele reicht dieses Wachstum jedoch nicht aus.

Weiterlesen ...

Wärmewende

Berlin-Tegel wird nachhaltiges Technologie- und Wohnquartier

Die Pläne für die Nachnutzung des Berliner Flughafens Tegel nehmen Gestalt an. Hochschule, Gewerbe- und Wohngebiet sollen sich über eine gemeinsame Energieinfrastruktur selbst versorgen.

Weiterlesen ...

Wohnungswirtschaft

Verbände fordern Effizienz-Offensive für Häuser

Anlässlich des Wohnungsgipfels der Bundesregierung verlangt eine Allianz aus Energie- und Wärmewirtschaft dringend energetische Sanierungen. Zwei Thinktanks schlagen Mindeststandards vor.

Weiterlesen ...

Sektorenkopplung

Stadtwerke digitalisieren Abwasser-Wärmepumpe

Die Stadtwerke Lemgo wollen mit wissenschaftlicher Hilfe eine Abwasser-Wärmepumpe per Automatisierung effizienter machen.

Weiterlesen ...

Wärmewende

„Der Heizungsbestand ist unfassbar alt“

Die Wärmewende bei privaten Haushalten kommt zu kurz, kritisiert Philipp Pausder. Der Chef von Deutschlands größtem Heizungsbauer Thermondo sieht mangelnde Kundenberatung als Ursache und fordert mehr Einsatz von der Politik.

Weiterlesen ...

Erdwärme

Tiefengeothermie: Hohe Risiken blockieren Bohrungen

Die Erdwärmenutzung durch oberflächennahe Bohrungen nimmt zu, aber die potenzialreiche Tiefengeothermie stagniert. Nun fordert die Branche Anschubhilfe vom Staat.

Weiterlesen ...

Studie

Wärmepumpen sind auch im Fernwärmenetz sinnvoll

Mehr Effizienz, weniger Kohlendioxid: Fernwärme könnte in vielen Fällen noch umweltfreundlicher werden, wenn man zusätzlich Wärmepumpen einsetzt. Dies zeigt ein Forschungsprojekt der TU Wien.

Weiterlesen ...